Polystoned aus Facebook Thanos on Throne Marvel Maquette Nosferatu Zodd in Human Form Berserk Statue
Aktueller
Shopping-Tipp:
XM Studios
PREDATOR
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
REVIEW: Sideshow - Xiall - The Great Osteomancer Premium Format Figur CotD
08.10.2017, 18:28
Beitrag #1
REVIEW: Sideshow - Xiall - The Great Osteomancer Premium Format Figur CotD
Xiall – The Great Osteomancer Premium Format Figure

Court of the Dead
Limited Edition: 2000 Stück weltweit
Veröffentlichung: 2017
Hersteller: Sideshow Collectibles
Herstellerseite: Link

[Bild: xiall17a.jpg]

_______________________________________________________
Offizielles Polystoned Review:
(Maximum 6 Sterne)

Verpackung [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star-grey.png][Bild: star-grey.png]
Als hauseigene Serie hat Court of the Dead (CotD) natürlich auch die klassische Sideshow Verpackung bekommen: Wie immer schön gestaltet und mit passendem Umkarton, aber letzten Endes ohne wirkliche Innovationen. Xiall hat wie sicher auch andere Statuen aus der CotD-Serie so einige wirklich zerbrechliche und feingliedrige Teile, hier wurde einmal mehr die Chance verpasst nachzurüsten. Im Inneren des Styropors sind alle Stücke aber gut eingepasst und mit viel Puffer-Schaumstoff eingebettet, so muss nicht wirklich mit viel Schäden gerechnet werden. Ein "Wieder-Einpacken" wird aber dadurch unnötig erschwert, da das so nicht 1:1 wiederherstellbar ist.

Erster Eindruck [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star-grey.png]
Das Paket hat ja noch eine recht stattliche Größe, aber die "nur" knapp 5-6 Kilo fallen sofort auf. Einerseits super, weil leicht zu transportieren - andererseits schießen sofort Befürchtungen in den Kopf, die Statue könnte zu einem Großteil aus PVC bestehen. Nach dem Auspacken relativiert sich das sofort - Xiall ist haptisch einwandfrei umgesetzt und aus Resin gefertigt, die Base ist aber recht klein und die Dame quasi abgemagert bis auf die Knochen - dazu noch der große Einsatz von Stoffen und Kleinteilen - da geht das Gesamtgewicht völlig in Ordnung. Die unheimlich vielen Details an Statue und Kleidungsteilen springen sofort ins Auge. Hat man (wie ich) zuvor Brecher wie Bane, Venom oder Hulk ausgepackt - muss man seinen Anspruch schon erstmal von einem brachialen Gesamteindruck auf filigrane Kunst umstellen.

Pose/Sculpting/Materialien [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]

Wen haben wir denn hier? Die ultimative Umsetzung der Anführerin einer der mächtigen CotD-Fraktionen (mehr Info)! Sideshow musste also schon in die Vollen gehen und der Dame einen machtvollen, edlen und souveränen Antlitz verpassen. Pose und Ausstattung sind dabei ein Volltreffer geworden - alles wirkt rund und verstärkt die gewollte Wirkung. Dabei müssen selbst allerdings viele Kleinteile wie Gürtel, Ketten oder Kleidung angebracht werden. Das hat mich zu Beginn etwas genervt - ich bin eigentlich kein Freund von Mixed Media/Stoffen - aber wenn am Ende das Gesamtergebnis vor einem steht muss man eingestehen, dass Sideshow hier alternativlos alles richtig gemacht hat. Wer da Bedenken hat: Wenn ich das einigermaßen hinbekomme schaffst Du das auch 1great

Bemalung/Likeness [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]

In Sachen Bemalung braucht es nicht viele Worte. Sideshow zeigt bei Xiall, dass im Haus ein nahezu perfekter Paintjob möglich ist. Die unzähligen Details, die Kleidung, Knochen oder Ketten - alles wirkt auf den Punkt und perfekt. Als Beispiel habe ich die Spitze des Stabs fotografiert, die Feinheiten und Abstufungen in diesem recht kleinen Bereich sprechen für sich.

Preis/Leistung [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star-grey.png][Bild: star-grey.png]
Ganz klar - 600 Dollar sind happig für das filigrane Stück. Hierzulande werden gut und gerne auch mal 800 Euro fällig. Die Auflage liegt bei 2000 Stück und Sideshow muss keine Lizenzgebühren berappen. Also zu teuer? Ich denke ja, auch wenn ich die Preispolitik nachvollziehen kann - alle Statuen dieser Serie verkaufen sich aus und welcher Unternehmer versucht nicht, das mitzunehmen. Wir haben es hier auf jeden Fall mit einem kleinen Kunstwerk zu tun - da liegt der Wert sowieso im Auge des Betrachters. Vielleicht wird die Zeit, die Sideshow in die Erschaffung dieser Designs steckt, auch unterschätzt ...

Fazit [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star-grey.png]
Ich freue mich sehr, endlich mal eine der inzwischen legendären und sehr beliebten CotD-Statuen live gesehen zu haben. Dadurch kann ich auf jeden Fall den Hype nachvollziehen. Xiall ist dabei sehr edel und aufwändig umgesetzt, was für mich Voraussetzung wäre. Da bin ich wohl in der Knochenfraktion gut aufgehoben - allzu eklige oder übertriebene Todeskrieger wären jetzt nicht so mein Fall. Am Ende steht nun also eine Kaufempfehlung: Der Preis ist happig, aber dafür bekommt der Sammler eben auch viel Kunst und Qualität geboten. Für Seriensammler ist auf jeden Fall auch jede Menge Nachschub in Aussicht - irre, was Sideshow da jetzt noch alles angekündigt hat.

____________________________________________________
Bilder:

[Bild: xiall17b.jpg]

[Bild: xiall17c.jpg]

[Bild: xiall17d.jpg]

[Bild: xiall17e.jpg]

[Bild: xiall17f.jpg]

[Bild: xiall17g.jpg]

______________________________________


Herstellerangaben:

Product Size
26" H (660.4mm) x 8" W (203.2mm) x 13" L (330.2mm)*
Box Size
14.00" H (355.6mm) x 20.00" W (508mm) x 31.00" L (787.4mm)*
Product Weight
12.00 lbs (5.44 kg)*

Zitat:Based on an original character design, Sideshow Collectibles is proud to introduce Xiall, the Great Osteomancer from our Court of the Dead collection.

“There is only one truth, one purpose. One path that will ensure our future – The path of Bone.”

With a dogmatic adherence to tradition, Xiall stands as the proud leader of the faction of Bone, carrying a magnificent staff symbolizing the authority granted to her by Death himself. At the tip of her outstretched hand, a strange flame erupts from an ancient scroll, as the great Osteomancer taps into arcane knowledge thought lost long by most. Manifesting its power as her own, Xiall envisions a single path that will ensure the Underworld’s absolute protection against any and all celestial threats.

License Court of the Dead
Type Premium Format Figure
Manufacturer Sideshow Collectibles

Artists

Amilcar Fong (Design)
Pablo Viggiano (Sculpt)
Chadwick Andersen (Mold & Cast)
Kat Sapene (Paint)
Greg Mowry (Costume Fabrication)
The Sideshow Design and Development Team

Review powered by:
[Bild: sideshow-logo-mittel.jpg]

________________________________________

Hier geht es zum passenden Diskussions-Thread im Forum:

http://www.polystoned.de/Thread-Sideshow...ium-Format

Review: Buzzie
Bilder: Buzzie


________________________________________

[Bild: pd-fb-468.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe