Polystoned aus Facebook Thanos on Throne Marvel Maquette Nosferatu Zodd in Human Form Berserk Statue
Aktueller
Shopping-Tipp:
Imaginarium Art
Optimus Prime
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
REVIEW: Weta - The Lord of the Rings - Elven Warrior Statue
07.11.2016, 21:10
Beitrag #1
REVIEW: Weta - The Lord of the Rings - Elven Warrior Statue
Elven Warrior - 1:6 Scale Statue

The Lord of the Rings / Der Herr der Ringe
Limited Edition: 750 Stück weltweit
Veröffentlichung: November 2016
Hersteller: Weta Workshop
Herstellerseite: Link

[Bild: helven5.jpg]
_______________________________________________

Offizielles Polystoned Review:
(Maximum 6 Sterne)

Verpackung [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]
Alles wie gewohnt bei der Verpackung; brauner Shipper, Glanzkarton, Styropor-Schale.
Obwohl, es gibt eine kleine Neuerung. Der schwarze Glanzkarton ist ausschließlich mit dem Elbenkrieger vorne und hinten bedruckt, die Seiten mit den Intarsien der Rüstung. Es gibt somit keine Abbildungen mit weiteren Weta-Produkten auf dem Karton, wie es früher üblich war. Finde ich schön stimmig insgesamt. Das Papier, in das die Statue eingeschlagen ist, ist dicker und wertiger. Das dürfte nicht so schnell zerfleddern, wie man es sonst kennt. Ins Styropor sicher eingebettet befinden sich Base (ca. 2 kg), Statue, Umhang, Bauchbinde, rechter Arm und Schwert mit beiden Händen dran.

Erster Eindruck [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star-grey.png][Bild: star-grey.png]
Beim Entgegennehmen des Kartons denkt man zuerst, dieser sei leer. Das Paket fühlt sich sehr, sehr leicht an. Die Waage sagt 6-7 kg. Der erste Eindruck, hauptsächlich der von der Bemalung, täuscht dann auch noch extrem. In schlecht beleuchteten Räumen wirken die Farben trist, matt und düster. Stellt man die Statue allerdings ins Tageslicht, erstrahlen das saftige Grün und die Kupfer-goldenen Rüstungsteile in ganzer Pracht. Hier tun sich echt zwei verschiedene Welten auf. Leider fehlt an der Statue der bekannte und dieses Mal schmerzlich vermisste Polystone Duft. In Kombination mit dem geringen Gewicht und dem ersten Eindruck der Farben kommen daher hier nur 4 Sterne zusammen.

Pose/Sculpting [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star-grey.png]
Fast perfekt. Warum fast ? Die meisten Fans haben sich vermutlich von Weta bei dieser Statue eine andere Pose erhofft. Nämlich die ikonische Pose, wie alle Elben in einer Reihe stehen und die Schwerter vor sich bereit halten, während die Armeen Saurons herangestürmt kommen. Nun, die Statue ist ein paar Sekunden weiter, holt nämlich bereits zum Schlag aus. Der Schwung wird durch die wehende Kleidung toll vermittelt und der grimmig-entschlossene Blick macht deutlich, dass mit den Noldor des Zweiten Zeitalters im Kampf nicht zu spaßen war. Die Befestigung des Umhangs ist sehr gut gelöst und auch gut versteckt. Es war aus Gründen der Bruchsicherheit definitiv nötig, den Umhang einzeln zu sculpten und zu verpacken. Das lose Ende der Bauchbinde wird von vorne eingesteckt. Hier sieht man leider deutlich die Kanten und die Öffnungen. Außerdem lässt sich dieses Stück nur schwer wieder lösen, wenn man es tief in die Halterung drückt. Nicht so schön. Die Base ist natürlich standardmässig oval und schwarz, auf der Unterseite mit Limitierungsnummer und Name des Sculptors Sam Gao versehen. Ganz schön ist, dass auf der Base noch das vulkanische Gestein des Schicksalsbergs angebracht wurde, an dessen Hängen die Krieger der Elben und Menschen gemeinsam gegen Sauron und seine Armeen antraten.

Bemalung/Likeness [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]
Nachdem der erste Eindruck der Bemalung sehr negativ war, ist die Freude bei genauerer Betrachtung nur um so grösser. Die Rüstung ist super geworden, mit vielen Farbübergängen und Nuancen. Der Umhang schimmert ein wenig, was bei den Produktbildern bei Weta nicht ganz gut zu erkennen war. Passt aber sehr gut zu den Elben! Selbst das Gestein der Base weist unterschiedliche Farbtöne auf, kein Einheitsmatsch zu erkennen. Zuletzt gefallen besonders das Gesicht und das Orkblut auf der Klinge als nettes Detail.

Preis/Leistung [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]
Normaler Preis für eine aufrecht stehende 1:6 Herr der Ringe Statue von Weta - 299 USD. Für das Geld bekommt man eine sehr gut gesculptete, hervorragend bemalte und auf nur 750 Stück limitierte Statue. Außerdem erhält man 14,95 Weta-Dollar auf seinen Account. Insgesamt ein akzeptabler Preis für eine tolle Statue.

Fazit [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star-grey.png]
Der perfekte Elven Warrior hätte eine statische, nicht so action-reiche Pose bekommen. Dennoch ist für viele Fans ein Traum in Erfüllung gegangen mit diesem Charakter. Aufgrund des sehr niedrigen Gewichts, der irritierenden Bemalung und der nicht ganz glücklichen Wahl der Pose kann es keine Top Bewertung geben. Weta hat zwar wieder einmal gezeigt, dass die Fans durchaus Einfluss haben auf die Wahl, welcher Charakter eine Statue bekommt. Nur leider behalten sie sich die Wahl der Pose dann doch selbst vor. Zusammen mit der alten SSW Elrond Statue, Sauron und den bestimmt noch kommenden Statuen des Letzten Bündnisses zwischen Menschen und Elben darf der Elbenkrieger auf keinen Fall fehlen. Deswegen sollte man sich einen (oder zwei) zulegen, solange es noch geht !
_______________________________________________
Weitere Bilder

[Bild: helven1.jpg]

[Bild: helven2.jpg]

[Bild: helven3.jpg]

[Bild: helven4.jpg]

[Bild: helven6.jpg]

[Bild: helven7.jpg]
_______________________________________________

Herstellerangaben:

Principal Sculptor: Sam Gao
Edition Size: 750 (SOLD OUT in our EU Warehouse)
Dimensions: 28,5 cm x 34 cm x 22,5 cm
Weight: 3 kg

Beneath the starry banner Noldorin King Gil-galad assembles a mighty host of High Elven warriors. With bright shields, high-crested helms and shining armour, the steely-eyed Eldar comprise a wall of gleaming gold in the face of a charging Orc horde.

It is the Second Age of Middle-earth and the vast armies of Gil-galad and Elendil stand together against the Shadow, a Last Alliance of Elves and Men, laying siege to their great enemy, Sauron. As the innumerable Orc berserkers bear down upon their line, composure and discipline holds the Elves resolute and unwavering before a sudden flash of synchronized Elven swordplay cuts down the first wave of attackers. Curved blades sweep in effortless unison and more Orcs fall. Though greatly outnumbered, the High Elves outmatch their broken foes in every measurable way, and the Orc rabble crashes futilely against their ranks like water cast against stone, black blood running in rivers at their feet.

_______________________________________________

Hier geht es zum passenden Diskussions-Thread im Forum:

http://www.polystoned.de/Thread-The-Lord...ior-Statue

Review: Elvenwarrior
Bilder: Buzzie
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe