Polystoned aus Facebook Thanos on Throne Marvel Maquette Nosferatu Zodd in Human Form Berserk Statue
Aktueller
Shopping-Tipp:
XM Studios
PREDATOR
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
REVIEW: XM Studios Marvel - Magneto 1:4 Scale Statue
24.05.2015, 16:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.08.2015 12:44 von Buzzie.)
Beitrag #1
REVIEW: XM Studios Marvel - Magneto 1:4 Scale Statue
MAGNETO
XM Studios 1:4 Scale | Comic Version
Limited Edition: 800

[Bild: magneto-9.jpg]
Review powered by [Bild: heldenshop-logo-mini.png]
Zu den XM Studios-Produkten: LINK
Herstellerseite: LINK
_____________________________________________

Offizielles Polystoned Review:
(Maximum 6 Sterne)

Verpackung [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]

Das Paket ist bereits ein Monster. Gar nicht unbedingt in seinen Dimensionen, das hat man als Premium-Sammler schon gesehen, aber das entsprechende Gewicht sucht seines Gleichen. Ich konnte das Paket gerade so in den ersten Stock befördern und im Hinblick auf die Seltenheit der Statue hat man da schon ein mulmiges Gefühl.

Nach Entfernung des braunen Shippers erscheint eine schwarze "Schatzkiste", aus edlem Verpackungsmaterial gefertigt und ringsum mit Informationen zu Magneto und den Machern der Statue versehen. Darunter verbirgt sich der weiße Styroporkorpus, der - sehr intelligent - mit Klettverschlussbändern fixiert ist. Eine kleine aber wirklich sinnvolle Innovation, nie mehr fehlendes oder schlecht verklebtes Klebeband.

Im Inneren wartet nur die Statue mit ihren diversen Wechselteilen, alles einzeln in passenden Vertiefungen und in Papier und Folie gewickelt. Die Münze - soweit vorhanden - ist in eine freie Stelle geklebt. Alles in allem einfach perfekt, es ist unvorstellbar, dass hier etwas Schaden nimmt - das Auspacken ist bereits eine wirkliche Freude.

Erster Eindruck [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]

Nach dem Öffnen der Umverpackung, die bereits ein Highlight darstellt, wuchtet man erst einmal den geschätzt 10 Kilo schweren Hauptkörper samt Base aus der Verpackung. Da noch alles eingepackt ist, müssen jetzt natürlich schnell die Hüllen fallen - und da steht er. Obwohl neben dem Kopf noch sehr viel Wesentliches fehlt, stellt sich ein seliges Wohlgefallen ein. Was man hier sieht ist massiv, schwer, detailliert, edel - und in Gedanken an das, was da noch kommt, läuft ein leichtes Kribbeln den Rücken herunter. Der beigelegte Print des Vordesigns ist sehr wertig und steigert zusätzlich die Vorfreude.

Pose/Sculpting/Materialien [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]

Nach Anbringen der Sentinel-Finger und der Zahnräder (magnetisch fixiert - unter dem linken Fuß) hat man die Wahl verschiedener Kopf-, Helm- und Armvarianten. Klassisch ist wohl der Kopf ohne Helm mit demselben auf dem Thron rechter Hand (ebenfalls magnetisch fixiert). Dazu der über der linken Hand schwebende Cerebro-Helm. Die Anbringung aller Teile hat keinerlei Haken und Ösen und geschieht in entspannten 30 Sekunden. Die Statue ist komplett massiv gegossen, ohne Stoff oder leichte PVC-Teile umgesetzt. Mixed-Media war gestern.

Nun sitzt Magneto erhaben und voll ausgerüstet auf seinem Thron und der richtige Spaß kann beginnen. Man tritt einen Schritt zurück und staunt. XM Studios und den beteiligten Künstlern ist hier bereits in der Auswahl der Pose ein Meilenstein gelungen. Natürlich ist bekannt, dass mächtige Superhelden und Bösewichte auf einem Thron mächtig daherkommen (vgl. Dr. Doom, Ultron, Ghost-Rider etc.), aber es ist noch einmal eine andere Sache diese Theorie derart gigantisch umzusetzen. Die zum Thron umgestaltete, sehr detaillierte Sentinel-Hand, kombiniert mit der Bodenplatte aus dem gebrochenen Schul-Schild wirken in ihrer Massivität einfach mächtig. Da wird es umso schwerer, die dort sitzende Hauptfigur noch herausstechen zu lassen. Und genau hier sehe ich die wahre Meisterleistung der Macher: Magneto selbst hat eine unglaubliche Präsenz.

Bemalung/Likeness [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]

Das Gesicht und er Blick Magnetos wirken nicht nur lebensecht - sie vermitteln vielmehr die Verzweiflung und den inneren Zwiespalt des Charakters eindrucksvoll. Die Bemalung ist absolut schnörkellos und selbst bei näherem Betrachten findet man einfach keinen Makel. Der Stil-Bruch zwischen der "glatten" Umsetzung der Figur und den eher rauen, maschinellen Teilen des Throns verhindern, dass 20 Kilo Einheitsbrei entstehen. Es ergibt sich ein absolut rundes Gesamtbild, das aktuell in der Sammelweit wohl seines Gleichen sucht.

Der Kopf mit Helm ist in seiner Bemalung ebenso eindrucksvoll, aber als einziges Teil (neben dem leeren Helm für den Thron) glänzend umgesetzt. Diese metallisch-glatt lackierte Fläche ist perfekt gelungen (ich stelle mir jetzt schon voller Begeisterung eine Iron Man MK7 in dieser Qualität vor). Der Thron und die Maschinenteile beweisen, dass die Maler auch "dreckig" können, was zukünftigen Statuen von eher raueren Charakteren zu Guten kommen sollte.

Preis/Leistung [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]

XM Studios ist teuer. Das ist auf jeden Fall der erste Eindruck und rein vom Betrag her ist das auch richtig. Wenn man allerdings das Preis-/Leistungsverhältnis bewertet, sieht das ganz anders aus. Im Falle von Magneto bin ich so dreist und spreche bei knapp 1000 Euro von einem Schnäppchen! Hier bekommt der Sammler mehr Spaß, Qualität, Bewunderung und einfach Masse geboten, als bei 3-4 anderen Statuen zusammen. Alleine die Verpackung, der hochwertige Print und die Innovationen verdienen absoluten Respekt. Dazu kommt noch eine limitierte Auflage von nur 800 Stück, was an gute alte Sideshow Weta-Zeiten erinnert. Bleibt abzuwarten, ob auch folgende Statuen von XM diesem Anspruch gerecht werden. Dies gilt es dann aber im Einzelfall zu bewerten.

Fazit [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif] GRAIL

Ich habe in meiner Zeit als Sammler von Premium-Collectibles bereits sehr viele so genannte "Grails" bewundern und viele davon auch auspacken und aufbauen dürfen. Jede dieser Statuen hatte ihren ganz eigenen Charakter und eine gewisse Ausstrahlung, die zu ihrer jeweiligen Zeit einfach etwas ganz Besonderes waren. Deswegen bin ich mir auch jetzt schon sicher, dass Magneto ganz klar und ohne wenn und aber in die Riege gehört und folglich auch von mir auch die höchste Bewertung bekommt: 6 Sterne GRAIL.

Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter - XM hat hier neue Maßstäbe gesetzt, eine Referenz, an der sich XM selbst, aber auch andere Firmen in Zukunft messen lassen müssen. Wir sehen eindrucksvoll, dass es sehr wohl möglich ist, auch in chinesischen Fabriken einen perfekten Paintjob abzuliefern. Hier wird ebenso bewiesen, dass Defekten durch eine perfekte Verpackung und einen engagierten Quality Check vorgebeugt werden kann - bei so teuren Sammlerstücken sollte das selbstverständlich sein. Und zuguterletzt muss hier noch die Arbeitsweise von XM Studios hervorgehoben werden, die durch enge Zusammenarbeit mit den Fans weltweit immer wieder - wenn es sein muss auch noch während des Produktionsvorgangs - nach Verbesserung streben. Wir können alle nur hoffen, dass diese neue Firma ihre Arbeitsweisen auf Dauer beibehalten und so auch einen gewissen Level für die gesamte Branche etablieren kann.

_____________________________________________

Bilder:

[Bild: magneto-1.jpg]

[Bild: magneto-2.jpg]

[Bild: magneto-3.jpg]

[Bild: magneto-4.jpg]

[Bild: magneto-5.jpg]

[Bild: magneto-6.jpg]

[Bild: magneto-7.jpg]

[Bild: magneto-8.jpg]

[Bild: magneto-9.jpg]

[Bild: magneto-10.jpg]

[Bild: magneto-11.jpg]

[Bild: magneto-12.jpg]

[Bild: magneto-13.jpg]

[Bild: magneto-14.jpg]

Mehr sensationelle Fotos findet ihr bei User shopas:
http://www.polystoned.de/Thread-XM-Studi...nel-Throne
_____________________________________________

Herstellerangaben:
Zitat: XM Studios is proud to present our next Marvel Premium Collectibles statue series, Magneto. The enigmatic and commanding leader of the brotherhood is immortalized in the form of highly detailed 1:4 scale cold-cast porcelain, each painstakingly handcrafted statue stands at approximately 18 inches tall. Every statue is individually hand-painted with the highest possible quality finish. Featuring a monstrous base which depicts a story of the epic battle between mutants and Sentinels, the Master of Magnetism comes with 2 interchangeable left hands and 2 interchangeable heads!

The Magneto Premium Collectibles statue features:
Two (2) interchangeable left arms (one arm with open palm and a ‘hovering’ Cerebro helmet, one arm with hand resting on Magneto’s helmet) for alternate display
Two (2) interchangeable heads for alternate display (with and without Magneto helmet)
One extra Cerebro helmet for alternate display (Can be placed on Throne)
Crafted from cold-cast porcelain
Limited edition: 800
Art print specially designed by Studio HIVE
Limited Silver Plated coin
_____________________________________________

Hier geht es zum passenden Diskussions-Thread im Forum:
http://www.polystoned.de/Thread-Magneto-...ale-Statue

Review: Buzzie
Bilder: Buzzie/shopas

[Bild: pd-fb-468.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe