Polystoned aus Facebook Thanos on Throne Marvel Maquette Nosferatu Zodd in Human Form Berserk Statue
Aktueller
Shopping-Tipp:
Imaginarium Art
Optimus Prime
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
12.12.2017, 20:31
Beitrag #411
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
(12.12.2017 11:38)Medusa schrieb:  
(26.04.2017 18:36)Sir_Enri schrieb:  Spielt hier noch jemand Elder Scrolls Online? Woo1

Ja wenn ich mal Zeit habe.. 1Smile

Bei mir das Selbe in Grün ... aktuell war ich aber da seit ein paar Wochen nicht mehr online.

Grüße Gerhard Spiderman
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2018, 10:13
Beitrag #412
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Habe mir etwas verspätet ne VR Brille für die PS4 Pro zugelegt..... Ich zocke ja schon seit den 80-iger Jahren....Ein Philips G-2000 war meine erste Konsole gewesen....seither gab es einige Highlights. Aber VR schlägt alles. Ein absolut phänomenales Game-Erlebnis !! Gestern Batman Arkham VR gezockt. Selten so was geiles erlebt ! Das Game selbst ist leider ziemlich rasch durchgespielt, aber das ist nicht einfach mehr bloss ein Game, sondern man ist mitten drin. Vor einem Jahr hatte ich mir einen High-End Gaming PC zugelegt und eigentlich das ganze Jahr bloss Overwatch damit gezockt - hätt ich mir wohl sparen können. Seit ich die VR Brille aufgesetzt habe, will ich nix mehr wissen von "normalen" Games. Ich war ja schon Feuer&Flamme bei Rush of Blood aber Batman Arkham ist das Höchste der Gefühle !

[Bild: conan9ss8n.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2018, 11:03
Beitrag #413
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Bis dato hatte ich eher negative Bewertungen über die virtuelle Brille gelesen. Was mich auch bisher weiter davon abhielt sich für diese Technologie zu interessieren.
Noch nicht ausgereift, zu wenig Rechenleistung, flüssiges spielen ist nur durch niedrige Auflösung möglich usw. Ursprünglich war ich Feuer und Flamme und hoffte auf eine neue Art Spiele erleben zu dürfen.

Auch ich durfte als Kind in den 80’igern mit einem Atari 2600 meine Zockerhistorie beginnen. Als Anfang der 90‘iger der Nintendo Virtual Boy herauskam, floppte nicht nur die Konsole sondern auch der Traum sich ähnlich wie bei Tron in eine andere Welt entführen zu lassen. Wenn ich jetzt allerdings Deinen Text so lese komme ich wieder in Versuchung.

[Bild: znudlt7i.jpg]


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2018, 13:15
Beitrag #414
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Ich persönlich warte die nächste Generation ab. Hab die VR Brille schon getestet und war nicht so überzeugt. Gerade wegen der geringen Auflösung, die man auch noch paar cm vor den Augen hat. Es ist am Anfang ein Wow Gefühl, aber überzeugt bin ich nicht.

Ne PS4 hab ich mir selbst zu Weihnachten geschenkt und seitdem zocke ich nur noch Yakuza Zero. Unglaublich wie geil das Spiel ist. Allerdings sollte man der englischen Sprache mächtig sein. Das Spiel gibt's nur in japanischer Sprachausgabe mit englischen Untertiteln.
Die Collector's Edition von Yakuza 6 ist bereits vorbestellt. 1grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe