Polystoned auf Facebook Thanos on Throne Marvel Maquette Magneto Marvel Maquette
Aktueller
Shopping-Tipp:
WETA Eomer
on Firefoot
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
03.11.2017, 20:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.11.2017 20:23 von Spawn_de.)
Beitrag #851
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
Was ein Albtraum.
Den Karton wuerden ja viele gar als wertminderung einordnen... muessten man die mal mit konfrontieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.11.2017, 20:38
Beitrag #852
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
Freut mich wirklich für Dich das alles gut gegangen ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.11.2017, 22:32
Beitrag #853
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
Oha echt bitter. Das würd ich denen so nichmal abnehmen. Dem Zoll kann man da wahrscheinlich nicht viel entgegenbringen... aber das Transportunternehmen muss ja eigentlich einen beschädigungsfreien Transport gewährleisten, egal ob der Eishockeyspieler vom Zoll dazwischen grätscht. Vielleicht sollte / kann man das bei denen beanstanden?

Gestern kam bei mir eine der kurzweilig wieder verfügbaren Red Sonja She Devil von Sideshow an, Zoll ging über Leipzig, wieder DHL, wieder das Spiel mit dem Postboten der es passend will. Aber zum Glück nix ramponiert oder geöffnet worden. Und trotz des Ärgers den einige mit der guten Lady hatten kam sie komplett fehlerfrei...pew 1Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.11.2017, 23:13
Beitrag #854
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
Hat der Zoll hier Narrenfreiheit oder was? Muss doch möglich sein, solch dilettantisches Vorgehen melden zu können.

>>> Meine Suchliste <<<
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.11.2017, 00:43
Beitrag #855
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
(03.11.2017 23:13)Vowrawn schrieb:  Hat der Zoll hier Narrenfreiheit oder was? Muss doch möglich sein, solch dilettantisches Vorgehen melden zu können.
Das würde mich auch interessieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.11.2017, 07:55
Beitrag #856
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
Guten morgen zusammen,

habe da mal 1-2 Fragen bezgl. direkt order bei Sideshow.

Kann es sein das mir so eine Art Zinsen berechnet werden wenn ich per Payment Plan etwas bestelle ? Ich komme umgerechnet und zusammengezählt nie auf den Preis der Statue der oben normal aufgeführt ist. Oder hat das mit dem aktuellen Wechselkurs zu tun ?

Nächste Frage wäre noch , weiß jemand so ganz grob welche Kosten bei einer 999$ teuren Figur noch hinzukommen (geht um eine 1/3 von Prime 1 falls das der berechnung dient) ? Also Versand + Zoll und was auch immer noch anfällt ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.11.2017, 10:21
Beitrag #857
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
(15.11.2017 07:55)Riddick schrieb:  Guten morgen zusammen,

habe da mal 1-2 Fragen bezgl. direkt order bei Sideshow.

Kann es sein das mir so eine Art Zinsen berechnet werden wenn ich per Payment Plan etwas bestelle ? Ich komme umgerechnet und zusammengezählt nie auf den Preis der Statue der oben normal aufgeführt ist. Oder hat das mit dem aktuellen Wechselkurs zu tun ?

Nächste Frage wäre noch , weiß jemand so ganz grob welche Kosten bei einer 999$ teuren Figur noch hinzukommen (geht um eine 1/3 von Prime 1 falls das der berechnung dient) ? Also Versand + Zoll und was auch immer noch anfällt ?


Hat hier keiner eine Idee ?
So ganz grob würde mir ja reichen. Hatte auch verschiedene Zollrechnen mal bemüht aber da stehen ja leider keine Statuen als Zollware die ich auswählen kann. Und alles andere hatte sehr unterschiedliche Werte.
Ist halt Neuland für mich Blumen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.11.2017, 11:10
Beitrag #858
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
Wenn Sideshow was von deiner Kreditkarte abbucht, dann ist das immer in US Dollar. Deine Bank rechnet dir den aktuellen Wechselkurs ab plus eventuell Gebühren. Bei mir sinds 1,75% glaub ich. Bei Prime 1 1/3 Statuen kannst du grob 130-180 USD an Versand rechnen. Je nachdem was für eine Statue das ist. Auf den Gesamtwert einfach noch ca 25% drauf rechnen und schon hast du den Endpreis deiner Statue. Beim Deathstroke zum Beispiel hab ich am Ende 1240€ bezahlt inkl Einfuhrabgaben. (929$ + 125$ Versand). Je nach Wechselkurs ist es etwas billiger oder teurer am Ende.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.11.2017, 14:08
Beitrag #859
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
Danke Dir @Momo Blumen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.11.2017, 18:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.11.2017 18:21 von pielandreas.)
Beitrag #860
RE: Tipps und Erfahrungen mit Zoll und Versand
Muss mal meinen Frust hier ablassen Grandpa

Wollte als Privatmann zwei Pakete vom Zoll abholen, Versand war leider vom Absender am gleichen Tag, eins vor Wochen bestellt, eins im Sommer, nur leider war der Warenwert über 1k, und das geht nicht!!!

Entweder Spedition beauftragen ( mit natürlich allen Kosten ) oder die Zollanmeldung muss selber online erledigt werden, ojeee das hat so ewig lange gedauert, Krise pur, Sachen wo von ich noch nie gehört habe, Kennzeichen Beförderungsmittel bei der Ankunft, jaaa ist schon wichtig SkeptischFresseWand und die ganzen scheiß Nummern raussuchen Keule

Bestimmt ne Stunde meiner Zeit verschwendet und moin geht's nochmal hin.

Mitleid der das täglich beim Zoll macht Verdutzt1great

aus Zoll:

Einfuhr- und Ausfuhrsendungen, die die Wertgrenze von 1.000 Euro überschreiten, müssen schriftlich angemeldet werden. Darüber hinaus müssen im Postverkehr Ausfuhrsendungen bereits ab einem Warenwert von 1.000 Euro von der Ausfuhrzollstelle abgestempelt werden.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe