Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

NEUES Polystoned-Review: Sideshow ROGUE Maquette
Rogue Maquette Sideshow Polystoned auf Facebook Polystoned auf Instagram
Aktueller
Shopping-Tipp:
XM Studios 1/6
SUPERMAN black
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
03.10.2020, 17:54
Beitrag #1
Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
Hab die Kleine ja schon ne ganze Weile, aber auch wenn ich schonmal Bilder gemacht hatte, gefielen die mir immer nicht, weil man einfach Licht von hinten braucht. Daher vorher nochmal eins geknipst. Das zweite ist eins von den alten.

Zur Figur ansich....

Es ist recht schade das der Kopf nicht drehbar ist. Zumindest hab ich noch nie versucht dranrum zu drehen ^^. Falls das doch geht, kann mir ja einer Bescheid geben. Dadurch muss man sie halt immer so seitlich aufstellen damit sie überhaupt nach vorne schaut und damit sind die Flammen halt nicht mehr links und rechts zu sehen und sie nimmt obendrein mehr Platz weg.
Das nächste ist der Gesichtsausdruck, der mir so vorkam als wäre er auf Vorschaubildern "böser" gewesen. Sie schaut halt jetzt so, wie eigentlich dann die "grüne" Version schaut die noch kommt.

Beide Bilder sind bearbeitet, egal ^^ und das erste Bild ist halt mehr mit Licht von hinten.

[Bild: 20201003-imgp7952-klettkr3.jpg]


[Bild: 20200807-imgp7892-kle4qkkg.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2020, 18:13
Beitrag #2
RE: Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
Hübsche Statue.
Ich mag das erste Bild wegen dem Lichts von hinten. Die Flammen sehen fast echt aus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2020, 18:31
Beitrag #3
RE: Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
Danke ^^. Ich geb zu das liegt an der Bearbeitung mit den Flammen Pfeif.
Damit das so ausschaut sind schon einige Einstellungen verändert... wobei mich am Bild letztlich unten der Kaktus stört. Es ist halt nur so das es schwer hier ist das Licht von hinten zu bekommen aufgrund der Gegebenheiten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2020, 21:47
Beitrag #4
RE: Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
Ja der Mork ist auch wieder aktiv, wie schön Bier

Schöne Bilder einer schönen Figur, wie immer bei dir Doppeldaumen

Und noch wichtiger: wie gehts dir, alles wieder ok bei dir nach dem "Mißgeschick"?

Grüße Gerhard Spiderman
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2020, 23:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.10.2020 23:12 von Morkhero.)
Beitrag #5
RE: Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
Danke 1Winknew

Und wegen des Mißgeschicks und überhaupt ...ja ich gebe zu ich hab das heute eingestellt auch um mich abzulenken. Dieses Jahr ist insgesamt nur mies.
Das Motorrad ist mittlerweile wieder bei mir angekommen. Habs mir bringen lassen weil ich das nicht anders hinbekomme. Da der vordere Reifen gewechselt werden musste, hab ich gleich komplett auf den S22 von Bridgestone gewechselt ( https://abload.de/img/20200905-imgp7928-klep7kyv.jpg ). Letztlich hab ich dann gesehn das die Hinterradfelge zerkratzt war (also nur am Felgenrand/horn aber dennoch):

https://abload.de/img/20200906-imgp7930-klenjk22.jpg
https://abload.de/img/20200906-imgp7929-klerlkzx.jpg

Da war ich schon satt.
Eine Ausfahrt gemacht .... coole Sache seit der Ewigkeit...

https://abload.de/img/20200906-img_5546-kle58kr7.jpg
https://abload.de/img/20200906-img_5543-cle8jkak.jpg
https://abload.de/img/20200906-img_5542-clehnjni.jpg
https://abload.de/img/20200906-img_5542-2-cs5joi.jpg

So und die Bilder hatte ich auch eingestellt.... und da fiel einem was bei dem ersten auf.... Ich hatte auch geschrieben das ich Lenkerpendeln hätte bei Vollgas.
Man solls nicht glauben der Vorderreifen wurde falsch herum aufgezogen.

man beachte den Pfeil :
https://abload.de/img/20200909-imgp7933-klehnksq.jpg

Verdutzt

Das heisst ich konnte erstmal nicht mehr fahren bzw wollte auch nicht, man weis ja nie ob was passiert. Wurde mir dann gedreht an einem Samstag auch wenn die dort normal da nix machen. Die hintere Felge wird irgendwann noch ersetzt.

So und nun der Teil mit der Ablenkung ... hab die Woche Urlaub aber eigentlich andere Sachen (wo auch einiges schief ging) zu tun.
Aber am Donnerstag war so schönes Wetter und ich bin wieder meine große Runde gefahren. Ich will das jetzt nicht genau sagen wie und wo, aber in dem einen Ort sah ich schon die Polizei und dachte mir blos gut das sie mich dort (Kurvenstrecke wo die meisten hoch und runter fahren, was aber für Motorräder nur innerhalb der Woche erlaubt ist und daher für mich halt nur im Urlaub geht) nicht angehalten haben. Also nix wie weg ... und dann fahre ich immer einen großen Umweg zu einer Stadt wo ich jedes mal tanke und man solls nicht glauben, da standen sie auf einmal hinter mir. Kontrolle. Ich bin denen wie in die Fänge gefahren. Wollte diesmal schon anders langfahren da wäre nix gewesen.... naja. Letztlich war mein Winkel vom Kennzeichen nicht legal..... er meinte erst ich hätte es hochgebogen, aber das ist halt gleich so ^^, daher konnte er nix machen. Und ich fahre nun seit ca 25000 km damit rum, also auch schon mit dem alten und nie hat es einen interessiert. Ich kenn das Motorrad gar nicht anders.

Das heisst ich bin gestern wieder in die Werkstatt gedonnert hab das ändern lassen (ist ein Variohalter..wird also ein langes Zwischenstück integriert, welches weltweit sicher nicht einer verwendet Verdutzt ), bin noch hin und hergefahren weil dort zum Mittag einer kommen sollte der das abnimmt, der kam aber nicht, sodass ich letztlich doch zum Tüv musste. Und das alles um den Wisch zurückzuschicken da man nur sieben Tage Zeit hat.

Jetzt sieht das Motorrad mit diesem fetten Kran hinten sowas von mies aus ....nervt mich tierisch. Hab das Ding gestern in die Garage gestellt ohne es aufzubocken und zu säubern wie ich es sonst immer jedes mal mache. Und ich war auch heute nicht wieder drin. Ärgert mich alles.

2020 könnte man rückblickend eigentlich aus der Geschichte tilgen, wer weis was noch alles kommt, 3 Monate sind ne lange Zeit.

Mal schaun ob irgendwann meine letzte große Figur kommt oder ob mich der Händler vera.... würde eigentlich passen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2020, 09:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.10.2020 10:01 von punisher2000.)
Beitrag #6
RE: Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
oje... kann ich nachvollziehen...an meinem VW Buggy Oldtimer hatten sie mich mal angehalten und haben regelrecht gesucht... SO WIE BEI DIR, und nach 3 Versuchen mir was anzuhängen (Gurte, Auspuff, Sitze, alles eingetragen) kamen sie auf die Idee am Luftfilter, der seit 30 Jahren da auf dem Motor drauf ist, eine KBA Nummer zu suchen, die es nicht gibt. STRAFANZEIGENANDROHUNG!!! Nach diversen Diskussionen mit Hauptkommissar XY zwei Wochen nach der Kontrolle, und diversen Aufklärungsversuchen meinerseits, dass es KEINE KBA dafür gibt bei VW Buggys... wurde die Strafanzeige fallen gelassen.
Ärger dich nicht... manchmal gerät man an den falsche Polizisten oder Reifenaufzieher, oder andere von sich selbst überzeugten Experten.

Achja... und Thema Reifen, die Auswuchtungsgewichte vor 8 Wochen montiert, haben sie so locker eingeklebt, als ich vor 3 Wochen die Garage öffnete lagen sie am Reifen auf dem Boden... abgefallen!!! Habe sie dann selber eingeklebt, weil die Reifenexperten das offensichtlich nicht hinbekommen haben.
Scheint nicht das Jahr der Reifen zu sein mein Leidensbruder!!

[Bild: pnp29zkn.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2020, 11:58
Beitrag #7
RE: Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
@Morkhero
Wir alle haben solche bescheidenen Jahre hinter uns da kann ich dir Einiges erzählen auch über fahrbaren Untersatz.
Was sagt der Kölner "et kütt wie et kütt"
Sei froh das du gesund bist alles Andere wird schon wieder.1great
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2020, 13:39
Beitrag #8
RE: Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
Erstmal DANKE dir Beg für die ganzen Bilder, auch wenns keine Figuren sind, sehe ich mir trotzdem immer sehr gerne an Doppeldaumen

Und da das hier dein Präsentationsthread ist, sollte das "kleine" OT auch nicht das Problem sein.

Erstmal, die Bilder, die du vom Mopped gemacht hast am Straßenrand, das sieht nahezu genauso aus als die Gegend, wo ich damals meinen Abflug gemacht hatte.

Die Beschädigungen an der Felge sind natürlich sehr ärgerlich, könnten aberr glaube ich mit relativ wenig Aufwand behoben werden, sprich halt nachlackieren.

Das mit dem falsch rum montierten Reifen ist aber der Hammer, ist mir in meinem etllichen Jahren, wo ich Mopped fahre, noch nie passiert. Ist auch absolut nicht ratsam, mit diesem Reifen noch weiter als maximal zu der nächsten Werkstatt zu fahren. Ich weiß auch nicht, wie sowas wirklich passieren kann, es sind ja auch auf der Felge Pfeile drauf, welche die Laufrichtung der Felge anzeigen. Für mich wäre diese Werkstatt gestorben, klar, Fehler passieren, aber sowas darf eigentlich nicht sein.

Dein Kennzeichenhalter ist aber auch relativ steil Zunge1 Meinem kann man vom Winkel her einstellen, ich weiß aber auch, dass es dawelche gibt, die nicht einstellbar sind. Es kommt ja auch noch drauf an, wie weit der Reflektor hinten vom Boden entfernt ist, ich glaub max. 60 oder 65 cm, sieht bei dir auch nach etwas mehr aus. Aber Polizeikontrollen sind bei Motorrädern immer ne unangenehme Sache, denn selbst wenn alles pass und eingetragen ist, sind die immer irgendwie skeptisch. Und wenn man dann an so nen "Hardliner" kommt, wie es oftmals bei der Polizei ist, dann hat man praktisch eh schon verloren. Wobei es natürlich auch die vernünftigen Polizisten gibt, die schauen bzw. kontrollieren ganz normal, ob alles passt und sind da dann auch ganz entspannt, wenn alles ok ist. Immer ein wenig wie Lotterie so ne Kontrolle .....

Und wie auch Hellboy schon sagt, es gibt anscheinend bei jedem mal so eine Phase oder ein Jahr, wo wirklich alles nur schief geht, hatte ich auch schon. Und auch wenns dir grad nicht wirklich weiter hilft, es kommen aber auch wieder Zeiten, wo alles läuft und man Spaß am Leben hat.

Lange Rede kurzer Sinn: schön dass du wieder hier bist und dass wir uns auch wieder mal etwas Abseits des Figurenhobbys austauschen können Bier

Grüße Gerhard Spiderman
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2020, 13:53
Beitrag #9
RE: Dark Phoenix Rebirth - Bishoujo Statue [Kotobukiya]
@ punisher

Ist halt wirklich ärgerlich und bei dir klingt das alles noch nen ganzen Zacken schärfer, zumal bei einem Oldtimer doch irgendwo völlig andere Maßstäbe angesetzt werden sollten. Aber wie schon gesagt, man kanns einfach nicht beeinflussen an wen man gerät.


@ Hellboy

Danke, ja man muss es wohl nehmen wie es kommt...
Staut sich dann nur ziemlich auf wenn das ganze Schlamassel nicht auch mal von ein paar ordentlichen Lichtblicke aufgelockert wird.

@ Clintwood

Hehe... so viele Bilder wirds von Figuren nicht mehr geben ^^. Und die zum Motorrad hatte ich ja glaube schon gezeigt.... : https://abload.de/gallery.php?key=jqJCk26P

Ansonsten kommen nur noch Bilder zu den Makros dazu https://abload.de/gallery.php?key=xSk1fMfJ oder ab und zu bei den Vögeln ^^: https://abload.de/gallery.php?key=owqDSxNU


Zur Felge... also der in der Werkstatt hat mir abgeraten von nachlackieren. Das sieht bei pulverbeschichteten Felgen auch nicht so aus. Die wird irgendwann gewechselt.
Und derjenige der das alles verzapft hat, ist da wohl schon des öfteren aufgefallen....
Bin nicht mehr gefahren bisher und hatte dann zuletzt doch nochmal hinten rumgeputzt, weil das Schild und der ganze Aufbau dahinter bisher nie ersichtlich war. Hab dann auch ne ganze Weile dahinter gestanden und kanns halt nicht fassen. Aber ich will jetzt nicht dran denken. Eigentlich dachte ich daran, vielleicht doch heute nochmal rauszufahren, weil es wohl langsam der letzte Tag sein wird, wo es noch etwas "wärmer" ist. Nur jetzt siehts auch schon wieder so düster aus.... da hab ich keine Lust. Das wirds wohl gewesen sein für dieses Jahr.


Ansonsten Bier ^^ wobei ich wohl was Figuren anbelangt nur noch ein wenig reinschaue, mir ist mittlerweile irgendwie der Bezug abhanden gekommen. Sagen wir es mal ganz hart, wenn ich so schaue und da gibts wie bei den Messen wieder nen neuen Batman oder Ironman bzw all das was man praktisch ständig schon gesehn hat, dann kann ich nur die Augen verdrehen ^^.
Und falls mir dennoch mal wieder was gefällt, dann bringt mich spätestens der Preis wieder auf den Boden.
Ich hoffe ich bekomme für die etwas über 1000 Euro noch die eine Büste, aber ich glaub schon gar nicht mehr dran. Und genau diese Eventualitäten die da immer eintreten können nerven.

Mal schaun wenn Avatar 2 kommt... was ja erst Dezember 22 der Fall sein soll. Ob es dann mal wieder was für mich anziehendes gibt Pfeif. Wobei wenn Avatar 2 dann aktuell ist und die Queen Studios dazu was rausbringen ..... oO ... gar nicht gut, wenn bei deren Preisgefüge, dann der Drang entsteht, sowas haben zu wollen. Verdutzt


Na dann schönen Sonntag allen Bier
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie-Einstellungen | Datenschutzerklärung

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe