Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

NEUES Polystoned-Review: Sideshow ROGUE Maquette
Rogue Maquette Sideshow Polystoned auf Facebook Polystoned auf Instagram
Aktueller
Shopping-Tipp:
XM Studios 1/6
SUPERMAN black
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Khurram Alavi] Huntress
09.08.2013, 20:20 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.2013 20:25 von Silver Surfer.)
Beitrag #1
[Khurram Alavi] Huntress
Huntress


Vorlage

[Bild: imageb00e1ef7jpg.jpg]

Digital Sculpt

[Bild: imagede771dfdjpg.jpg]

[Bild: image9b74a2b2jpg.jpg]

Print

[Bild: image1801dfa4jpg.jpg]

[Bild: imagef31f3f38jpg.jpg]

Sculptor: Khurram Alavi
Commissioner: "Ryu"

[Bild: 1b7816e8-c8e2-4af5-b0pj0h.jpeg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2013, 08:34
Beitrag #2
RE: [Khurram Alavi] Huntress
Sieht nett aus! Das Bild mit der Nudeldose ist genial! 1Smile

Wie darf ich mir so einen custom-Vorgang vorstellen? Jemand designt eine Statue/Büste etc. am PC und überträgt das dann an einen 3D Printer? Anschließend sucht man sich jemanden, der den Rohling bemalt? Wie ist denn so die Preisspanne für einen solchen Auftrag?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2013, 10:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.2013 10:06 von Silver Surfer.)
Beitrag #3
RE: [Khurram Alavi] Huntress
Ich weiß hier gibt's Experten, aber meinem Laienhaften Wissen zugrunde würde ich sagen, das es genau so abläuft wie Du es schon geschrieben hast.
Preislich wird sich das im selben Rahmen abspielen. Ich kann mir nicht vorstellen das es teurer als das traditionelle Verfahren ist, da viele immer noch so arbeiten und es bei den meisten Kunden immer noch die beliebtere Variante ist.

[Bild: 1b7816e8-c8e2-4af5-b0pj0h.jpeg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2013, 11:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.2013 11:23 von AEON.)
Beitrag #4
RE: [Khurram Alavi] Huntress
Vorgang ist eig. richtig, der Prototyp wird von dem File 3d geprintet. Davon dann ein Abguss erstellt und dupliziert.
Preislich definitiv nicht mit traditionellen Preisen zu vergleichen. Viel höher.

Bei traditionellen Statuen bezahlt man das sculpten des Prototypen (material, arbeit, zeit, mold, paint) das wars
aber. Die weiteren Stücke nicht.

Bei 3D wirst du nach dem Prototyp, der ca. 3 mal so viel kostet wie traditionell, auch noch eine Produktion
z.b. von 10-25 Statuen bezahlen müssen.

Natürlich ist das bei jeder Firma anderst aber da wir von Statuen reden, läuft es so ab. Und nicht zu
vergessen den Betrag den du noch dem Sculptor für das File (die Rechte) bezahlst, wobei die dann
auch wieder total unterschiedlich sind (vllt. mal Glück für 300$ kann aber auch mal 2000$ sein, je nach Künstler)

Gruss Sandro
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2013, 12:19
Beitrag #5
RE: [Khurram Alavi] Huntress
Das würde mich jetzt auch interessieren, warum muß ich den gleich mehrere Statuen bzw. Prints bezahlen/drucken?

Meines Wissens nach wird doch nur die Software Vorgabe (z.B. ZBrush) für den 3D Printer benötigt. Der selbige druckt dann, in diesem Fall die Statue aus. Es gibt doch keinen Prototypen wie beim traditionellem Verfahren, wo es sich lohnen würde mehrere Abgüsse davon zu machen.

[Bild: 1b7816e8-c8e2-4af5-b0pj0h.jpeg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2013, 12:34
Beitrag #6
RE: [Khurram Alavi] Huntress
Weil der Aufwand gross ist und die Kosten hoch. 5 stelliger Bereich. Muss sich für den Hersteller lohnen.
Also wirst du 50% aller Stücke bezahlen, den Rest danach. (Ist zumindest meistens so)

Richtig, doch der Prototyp ist die eine gedruckte Statue.... alle anderen werden von der gecastet (wie
im traditionellen verfahren).

Gruss Sandro
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.08.2013, 02:37
Beitrag #7
RE: [Khurram Alavi] Huntress
Danke für die Info! Winke
Wow... dass es so teuer wird, hätte ich nicht gedacht... ich hätte so mit 800-1000€ maximal gerechnet... Verdutzt
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie-Einstellungen | Datenschutzerklärung

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe