Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Rogue Maquette Sideshow Polystoned auf Facebook Polystoned auf Instagram
Aktueller
Shopping-Tipp:
Prime 1 Studios
1/3 Green Lantern
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 9 Bewertungen - 3.89 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kino & Co
14.11.2021, 23:37
Beitrag #3231
RE: Kino & Co
(14.11.2021 18:53)pielandreas schrieb:  Top Anspielungen zu Indiana Jones und ein geheimer Hitler Bunker in Argentinien, mit Schätzen, bin gehyped

Irgendwie haben sie sich bei diversen Klassikern bedient und einen recht belanglosen Mix erschaffen. Die Besetzung ist natürlich ziemlich cool und der Unterhaltungswert ist durchaus gegeben, aber es ist nichts, was (mir) in Erinnerung bleiben würde. Netter Zeitvertreib bei Langeweile.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2021, 23:44 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.11.2021 23:44 von pielandreas.)
Beitrag #3232
RE: Kino & Co
Gab auch ein nettes Easteregg zur Bundeslade

[Bild: 1242.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.12.2021, 21:24
Beitrag #3233
RE: Kino & Co




Eben auf Netflix gesehen, Sandra Bullock verdient ne Oscar Nominierung Doppeldaumen
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2022, 09:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.01.2022 09:05 von pielandreas.)
Beitrag #3234
RE: Kino & Co
Sehr gelungener Fanfilm!





Smiley_rock1grinWinke
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.03.2022, 12:47
Beitrag #3235
RE: Kino & Co
Trotz anfänglicher Skepsis, um nicht zu sagen einer gewissen Abneigung der vorangegangenen Promo- und Designbilder, haben mich die Trailer genug überzeugt um am Startwochenende Geld in die Hand zu nehmen und in

THE BATMAN

mich vor eine große Leinwand gebannt zu setzen. Um es gleich vorne weg zu nehmen, nach den ersten beiden Teilen der Christopher Nolan Trilogie dachte ich da kommt nichts mehr ran. Aber was ich hier zu sehen bekam hat alles in seiner Melancholie und seiner Dunkelheit verschluckt.

Gleich in den ersten 5 Minuten wird einem klar gemacht wohin diese Reise gehen wird. Diese im Regen im absoluten Nichts mündende Straße die selbst das Böse mit all seinen verzerrten Fratzen das Fürchten lehrt … eines der Momente die ich nie wieder vergessen werde. Hier wurde ein monumentales Werk erschaffen das den dunklen Ritter gerecht wird. Wer es schafft sich von Klischees der Kindervampierfilme des Hauptdarstellers zu lösen, den erwartet hier großes Kino. Für mich jetzt schon der Film des Jahres.

[Bild: 70127075-e86a-44cf-bpzjxe.jpeg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.03.2022, 13:31
Beitrag #3236
RE: Kino & Co
(13.03.2022 12:47)Silver Surfer schrieb:  Trotz anfänglicher Skepsis, um nicht zu sagen einer gewissen Abneigung der vorangegangenen Promo- und Designbilder, haben mich die Trailer genug überzeugt um am Startwochenende Geld in die Hand zu nehmen und in

THE BATMAN

mich vor eine große Leinwand gebannt zu setzen. Um es gleich vorne weg zu nehmen, nach den ersten beiden Teilen der Christopher Nolan Trilogie dachte ich da kommt nichts mehr ran. Aber was ich hier zu sehen bekam hat alles in seiner Melancholie und seiner Dunkelheit verschluckt.

Gleich in den ersten 5 Minuten wird einem klar gemacht wohin diese Reise gehen wird. Diese im Regen im absoluten Nichts mündende Straße die selbst das Böse mit all seinen verzerrten Fratzen das Fürchten lehrt … eines der Momente die ich nie wieder vergessen werde. Hier wurde ein monumentales Werk erschaffen das den dunklen Ritter gerecht wird. Wer es schafft sich von Klischees der Kindervampierfilme des Hauptdarstellers zu lösen, den erwartet hier großes Kino. Für mich jetzt schon der Film des Jahres.

Genau das habe ich erwartet und freue mich auf die Sichtung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.03.2022, 14:10
Beitrag #3237
RE: Kino & Co
Auf den freue ich mich auch schon
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2022, 19:02
Beitrag #3238
RE: Kino & Co
Ein Film aus meiner Jugend der eine ganze Generation geprägt hat. Ich war am Startwochenende in

[Bild: 676a29ac-2547-43fa-982zk2n.png]

Nach weit über drei Jahrzehnten muss sich dieser Film seinem eigenen Kultstatus stellen, also was soll da schon schiefgehen? Natürlich hat auch mich damals das Original sehr beeindruckt und wie das halt so ist mit Fortsetzungen aus Kindertagen, die Erwartungshaltung wird dementsprechend auf Mach 2 eingelegt.

Im Foyer des Kinos wurde bereits das Top Gun Menü, mit der markant inkludierten Base Cape samt Logo bestellt. Spätestens hier hätte ich merken müssen welche Wirkung der Vorgänger immer noch auf mich hat. Lässig ignoriert spule ich den Gang zu den Sitzen mit der anschließenden Werbung samt Vorschau automatisiert herunter. Und dann geht’s endlich los …

Wahrscheinlich braucht man die Kombination aus Kindheitserinnerung und die fehlenden charakterlichen Eigenschaften eines seriösen Endvierzigers um nach 3 Minuten mit geballter Faust und losgelöst von Schamgefühlen die umliegenden Sitznachbarn darauf aufmerksam zu machen mit welcher Intention dieser Film wahrgenommen wird. Wenn die Triebwerke starten fliegt dem ein oder anderem im Saal bereits das Toupe um die Ohren. Die ersten Manöver in der Luft zwingen die Lunge zu den vorgetäuschten G-Kräften zur Pressatmung und spätestens wenn der Nachbrenner gezündet wird steht man kurz vor dem Blackout. Es ist einfach unfassbar was hier geboten wird.

Das war kein Film oder gar eine Fortsetzung, dass war ein Erlebnis dafür wurde Kino erschaffen.

[Bild: 70127075-e86a-44cf-bpzjxe.jpeg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie-Einstellungen | Datenschutzerklärung

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe