Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Polystoned auf Facebook Thanos on Throne Marvel Maquette Magneto Marvel Maquette
Aktueller
Shopping-Tipp:
RAMBO III
1/4 Statue
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
REVIEW: Weta - The Hobbit: An Unexpected Journey - King Thror on Throne Statue
28.12.2014, 01:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.08.2015 12:45 von Buzzie.)
Beitrag #1
REVIEW: Weta - The Hobbit: An Unexpected Journey - King Thror on Throne Statue
Das zweite Statuen Review, und das erste zum Thema Weta, widmet sich keinem geringeren als dem König unter dem Berg.

King Thror on Throne
The Hobbit: An Unexpected Journey: King Thror on Throne by Weta Workshop
Limited Edition: 1000
Link zum Produkt bei Weta

[Bild: thror0.jpg]

Offizielles Polystoned Review:
(Maximum 6 Sterne)

Verpackung [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]
Weta hat sich dazu entschieden, die Statue als ein Ganzes zu veröffentlichen. Dementsprechend etwas grösser fällt die Verpackung aus. Thror on Throne kann nur auf eine Art passgenau in das Styropor gelegt werden, daher dürfte das Bruchrisiko bei Null liegen, wenn ordentlich gearbeitet wird. Der schöne Glanzkarton ist Weta-typisch hochwertig und nett anzusehen. Wie üblich wird das ganze von einem braunen Shipper umschlossen.

Erster Eindruck [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]
Man muss nichts zusammen bauen, um eine erste Übersicht zu bekommen. Lediglich die Styropor-Schale abnehmen und das Schutzpapier zu Seite legen. Sofort weiss man, dass hier etwas ganz besonderes vor einem steht. Die Ahnung, die man durch das hohe Gewicht von 8 kg schon hatte, bestätigt sich beim Öffnen.

Pose/Sculpting [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]
Die Pose ist einem König absolut angemessen, denn er sitzt erhaben und herrschaftlich auf seinem Thron. Thrors majestätisches Äusseres wird durch seine Krone, den in Spitzen zulaufenden Waffenrock, den langen pelzbesetzten Mantel und natürlich den extravaganten Bartschmuck perfekt abgerundet. Der Thron besteht komplett aus dem Gestein des Einsamen Berges, ein Zeugnis der Kunstfertigkeit der Zwerge an sich, jedoch wird das ganze noch übertroffen durch die Schönheit des Arkensteins, welcher im Kopfteil des Throns eingelassen ist. Jeder Besitzer dieser Statue hat übrigens die Möglichkeit, den Arkenstein individuell zu beleuchten, da der Stein durchscheinend gesculpted wurde und die Rückseite des Throns genug Platz lässt für eine Lichtquelle. Gary Hunt und Dave Tremont liefern mit dieser Statue aus massivem Polystone eines ihrer besten Sculptings überhaupt ab.

Bemalung/Likeness [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]
Wie auf den Bildern schon zu erkennen ist - die Bemalung ist Makellos. Von den hellen Adern, die sich durch das Gestein ziehen, über die goldenen Akzente am Thron bis hin zur detailierten Bemalung von Thror haben die Painter ganze Arbeit geleistet. Auch die Likeness ist weiterhin auf hohem Niveau, wie bei den meissten anderen Weta Statuen der Hobbit-Reihe. Obwohl man Jeffrey Thomas in seiner Rolle als Thror im Film nur für einige Augenblicke sieht, erkennt man ihn und den Charakter sofort wieder.

Preis/Leistung [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star-grey.png]
279 EUR plus Versand ruft Weta für diese Statue auf. Somit ist Thror der bisher teuerste Zwerg, allerdings durch den grossen, massiven Thron auch der größte und schwerste. Und man bekommt ca. 34 Weta Dollar auf seinen Account gutgeschrieben, die man zum Kauf weiterer Collectibles einsetzen kann. Mit einer Auflage von 1000 Stück ist er noch nicht ausverkauft und daher nicht ganz so exklusiv für den hohen Preis, daher der Punktabzug.

Fazit [Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif][Bild: star.gif]
Obwohl Thror meiner Meinung nach zu hoch limitiert ist für einen Nebencharakter im Film, erhält er dennoch die Höchstpunktzahl. Weta ist mit der ikonischen Pose ein Geniestreich gelungen. Für mich die bisher perfekte Zwergenstatue - begründet durch den Detailreichtum, die sensationelle Bemalung, das Gewicht von 7 kg (ohne Verpackung) massiven Polystones und der Ausstrahlung insgesamt. Für den etwas höheren Preis holt man sich auf jeden Fall ein Highlight in die Sammlung. Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung, auch wenn man sich bei 1000 Stück noch nicht beeilen muss.


Weitere Bilder:

[Bild: thror1.jpg]

[Bild: thror2.jpg]

[Bild: thror3.jpg]

[Bild: thror4.jpg]

[Bild: thror5.jpg]

[Bild: thror6.jpg]

[Bild: thror7.jpg]


Herstellerangaben:
Zitat:King of the Dwarves under the Mountain and possessor of the greatest treasure hoard in all of Middle-earth, Thror reigns supreme from his throne at the heart of the carved city of Erebor. In the king’s treasure halls, innumerable gold coins stamped with his likeness lie stacked thousands deep, yet still Erebor’s living stone walls glitter with criss-crossing veins of unmined wealth: gems, gold and other precious metals.

But for all the Mountain’s riches, it is one stone alone that proclaims the Dwarf Lord’s sovereignty; the Arkenstone. Called the King’s Jewel by Durin’s people, it is a wonderous fragment left over from the forging of the world and has no equal in all of Middle-earth.

Adopting it as proof of his right to rule, Thror sits beneath his mounted prize upon a throne of carven stone, demanding fealty from all neighbouring lands. Receiving his subjects, ever the thought of his treasure rests heavy upon the knitted temples of the King, for a sickness lies upon Thror and his kin; a jealous lust for gold and power that can never be sated, a sickness that will doom his throne and rule the fate of his descendants.

King Thror on Throne was sculpted by Gary Hunt and Dave Tremont.

It takes approximately 400-500 hours to design, sculpt, model-make, mould and paint the prototype for each new character.

Sculpted and created by the same artists and craftspeople who work on our movies, King Thror on Throne is the most recent addition to our range of 1/6 scale characters from The Hobbit: An Unexpected Journey.

Availability:
Shipping World Wide from our US and New Zealand warehouses. Temporarily out of stock in our UK warehouse. More stock available in UK in Q2 2015.
Edition Size:
1000
Dimensions:
18.1" x 13.4" x 5.9" (H x W x D)
46 cm x 34 cm x 15 cm

Hier geht es zum passenden Diskussions-Thread im Forum:
http://www.polystoned.de/Thread-The-Hobb...ith-Throne

Review: Elvenwarrior
Bilder: Buzzie
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie-Einstellungen | Datenschutzerklärung

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe