Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Lord of the Rings Polystoned auf Facebook Polystoned auf Instagram
Aktueller
Shopping-Tipp:
DarkSide
1/4 Spock
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Amazon

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sammlung 2023
29.08.2023, 18:45
Beitrag #1
Sammlung 2023
Nach langer Zeit hab ich mal neue Fotos gemacht.
Es kam in letzter Zeit viel neues, was aber teilweise schon ewig vorbestellt war. Aber langsam gehts wohl dem Ende entgegen. Hauptsächlich aus Platzgründen (Statuen und Boxen), aber natürlich sind die Preise (Statuen und Versandkosten) nicht mehr schön.
Also hab ich mich in letzter Zeit mehr mit Vitrinenbau (Platz verbessern) und Innenausstattung der Vitrinen beschäftigt. Ich weiß die meisten stellen die Statuen einfach in die Vitrine und gut ist, aber ich finde das immer irgendwie...langweilig. Hab vor langer Zeit mal eine hübsch für CotD gemacht, aber die anderen Statuen hab ich auch nur so in die Bestas gestellt.

Ich hab festgestellt, dass ein Foto als Backdrop ganz gut wirkt. Und wenns geht noch was für den Boden wie bei Red Sonja (Kunstsand und Steine) oder bei Rotkäppchen (Plastikschnee).
Die Fotos sind alle von mir selber und über die letzten 20 Jahre auf der ganzen Welt entstanden.

Aber lange Rede....

[Bild: l1070317jjczd.jpg]
Backdrop: Wadi Rum - Jordanien
Steine: aus allen Teilen der Welt zusammen gesammelt

[Bild: l1070352-500px-29hcp7.jpg]
Backdrop: Bora-Bora - Französisch Polynesien (Tahiti)
Muscheln: ebenso

[Bild: l1070325jhcbn.jpg]
Backdrop: Vulkan Kilauea - Hawaii (Big Island)
Vulkangestein: Reunion

[Bild: l1070343-500px-2kgdh4.jpg]
Backdrop: Australien

[Bild: l1070335-500px-2ntfp1.jpg]
Backdrop: Neuseeland

[Bild: l1070347-500px-2y0ds2.jpg]
Backdrop: Glowworms - Neuseeland

[Bild: l1070331-500px-281ivz.jpg]
Backdrop: Wolf im Nationalpark Bayrischer Wald

[Bild: l1070337-500px-2dkejc.jpg]
Backdrop: Tahiti

[Bild: l1070333ble9a.jpg]
Backdrop: Münchner Residenz

[Bild: l1070340nlea7.jpg]
Die beiden passen thematisch gar nicht zueinander, aber dafür von der Größe. Hab also das Backdrop gespalten in Tasmanien und Bayrischer Wald. Könnts ja mal raten 1grin

[Bild: l1070342oydoy.jpg]
Backdrop: Kreuzfahrerburg in Jordanien
mit Vulkangestein

[Bild: l1070385-500px-2y0eiw.jpg]
kein Backdrop, aber selbstgebaute Vitrine. Gab nix in der Größe.

[Bild: l10703543be2f.jpg]
Und noch die 8 Jahre alte CotD-Vitrine. Die wird aber diesen Winter mal komplett neu gemacht.

Smaug hätt ich noch (auf dem Gold), aber die muss ich auch mal neu machen und da hab ich grad kein Foto.

Ich hoffe es gefällt euch.
Falls die Fotos zu klein sind, einfach sagen. Ist auf dem 4k Monitor immer schwer zu sagen wie das bei anderen wirkt. Hat ja auch jeder eine andere Skalierung in Windows eingestellt.
Und falls die Fotos bei euch pixlig/unscharf wirken, dann liegts eben an dieser Skalierung, da er die Originale größer anzeigt als sie eigentlich sind.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.08.2023, 19:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.2023 19:03 von Hellboy.)
Beitrag #2
RE: Sammlung 2023
Sehr schöne Darstellung der Statuen, so ähnlich mache ich das auch. Hast du die XM Vitrine selbst gebaut ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.08.2023, 23:18 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.2023 23:22 von Asgard.)
Beitrag #3
RE: Sammlung 2023
Wirklich super schön und thematisch passen die Hintergründe fantastisch.
Kann jetzt keinen Favoriten nennen aber den Wolf hinter Rotkäppchen finde ich ganz stark.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2023, 21:24
Beitrag #4
RE: Sammlung 2023
ja, die Vitrine von XM und das Gegenstück um die Ecke wo Lara drinn ist, sind selbstgebaut. Sind nur Spannplatten, also nix wildes.
Wenns interessiert hätt ich ein paar Bilder vom zusammenbau.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2023, 21:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.08.2023 21:27 von Asgard.)
Beitrag #5
RE: Sammlung 2023
(30.08.2023 21:24)ravagor schrieb:  ja, die Vitrine von XM und das Gegenstück um die Ecke wo Lara drinn ist, sind selbstgebaut. Sind nur Spannplatten, also nix wildes.
Wenns interessiert hätt ich ein paar Bilder vom zusammenbau.
Mich interessiert so etwas immer. Würde mich über Bilder freuen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2023, 11:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2023 11:54 von Clintwood.)
Beitrag #6
RE: Sammlung 2023
Ok ... WOW ... das sieht richtig edel aus Beg

Die Hintergrundbilder, vor allem da es alles deine eigenen Bilder sind, machen richtig was her. Ebenso die Goodies, die du teilweise mit drin hast.

Für mich macht es die ganze Präsentation wirklich mal einzigartig! Doppeldaumen

PS: Bilder vom Aufbau ... immer gerne her damit Bier

PPS: zwei Bilder aus dem bayrischen Wald, das kann mir ja nur gefallen 1grin

Grüße Gerhard Spiderman
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2023, 09:07
Beitrag #7
RE: Sammlung 2023
Danke für die netten Worte.

Streng genommen ist es nur ein Foto aus dem bayrischen Wald. Das andere ist aus nem bayrischen Wald 1grin

[Bild: img_4904w6d50.jpg]

[Bild: img_490757ejv.jpg]

So viele Fotos hab ich anscheinend doch nicht gemacht, aber auf denen sieht man die Grundkonstruktion ganz gut.
Die XM-Vitrine hat Maße von 230x64 (XM) und 64x52 (Lara), wobei 52 bei XM hinten ins Eck gehen. Also das Plexiglas vorne hat nur 177, aber man sieht natürlich ein wenig hinten schräg hinein. Höhe ist bei allen 90cm.
Stehen tut das alles auf 2 kleinen Bestas (2x39) Staufläche (ich mag keine Statuen am Boden) und einem großen Bestawürfel mit Statuen, also ist die Grundplatte auf 1,40m und zur Decke hin sind noch so 10cm frei.

Auf dem ersten Foto sieht man ganz gut, dass die ganze Vitrine aus 4 Grundteilen besteht. So kann man damit noch arbeiten (Gewicht und Größe) ohne mehrere Leute zu brauchen und sie kann bei einem Umzug wieder abgebaut werden.
Links und Rechts bestehen aus jeweils 4 Spannplatten (je 16mm) die miteinander verschraubt sind. Bei der mittleren (weiß), hab ich mich für eine Stütze entschieden, um das Dach zu stützen.

Auf dem Foto ist sind die 3 Module noch ein wenig herausgezogen, damit ich in dem hinteren Eck arbeiten konnte (Folie aufkleben, Beleuchtung). Als alles fertig war hab ich alle Module nach hinten ins Eck geschoben und alles miteinander verschraubt. Somit schließt die Stütze an Lara an und verschwindet sozusagen.

Als Beleuchtung gibt es die runden Deckenlichter (ikea), oben mittig ein 45°-LED-Streifen und links am Rand und rechts an der Säule auch je ein 45°-LED-Streifen.
Das ist nicht ganz perfekt. Scarecrow steht recht nah am Plexiglas (ging wegen den großen XM-Bases nicht anders) und er hat nen Hut auf. So kommt recht wenig Licht an sein Gesicht ran. Aber ich wüsste nicht wie ich das verbessern kann.

Als Scheibe gibts Plexiglas, dass von einem Bilderrahmen eingerahmt wird. In die Deckenplatte hab ich mehrere Schrauben reingedreht, wo die Köpfe ein wenig rausstehen. Im Bilderrahmen sind ja auf der Rückseite so Führungsschlitze. Also kann man den Rahmen einfach auf die Schrauben hängen. Allerdings ist die Scheibe so groß und schwer, dass man aufpassen muss wo man den Rahmen anfasst (nicht oben mittig...). Aber ich hab sie jetzt schon ein paar mal runter und wieder rauf gemacht und es klappt super, wenn man weiß wo man hinfassen muss.

Will jetzt in dem Winter meine alte CotD-Vitrine auch nach dem Prinzip neu machen, weil das ist nur eine umgedrehte Sora-Vitrine und man kommt an die Statuen nicht ran.

Bin ein bisschen Stolz auf mich, weil ich bin kein Handwerker und mach normal nix in die Richtung. Hab auch gar nicht nach Erfahrungssachen im Internet gesucht, sondern mir selbst überlegt wie man sowas umsetzen könnte, dann alle Maße berechnet, Spannplatten, Plexiglas und Bilderrahmen auf Maß bestellt und mit dem Basteln losgelegt. Kann man mit Sicherheit professioneler machen, aber ich bin mit dem Resultat recht zufrieden.
Das einzige wo ich Hilfe brauchte, sind die Vertiefungen in der Decke für die Lichter. Die sind nicht komplett durchgebohrt, sondern nur so tief wie man sie für die Lichter braucht. Da ich keine Maschinen habe, hat die ein Freund für mich gemacht.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2023, 10:17
Beitrag #8
RE: Sammlung 2023
Vielen Dank für den ausführlichen und sehr angenehm zu lesenden Baubericht Bier

Ich hab auch immer wieder, wenn du in einem Absatz etwas im Detail erklärt hast, auf die Bilder rauf gescrollt und mir das angeschaut. Hat wirklich Spaß gemacht. Ich finde dein Konzept auch richtig gut, vor allem das mit der Bilderrahmen-Plexischeibe vorne dran.

PS: Egal ob aus dem oder aus nem ... Hauptsache bayrischer Wald 1grin

Grüße Gerhard Spiderman
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2023, 12:21
Beitrag #9
RE: Sammlung 2023
Vielen Dank auch von mir für den tollen Bericht und die Fotos Bier
Habe auch immer wieder vomn Text zu den Fotos gescrollt.

Ich werde die Statuen jetzt auch noch mal abstauben und mir dann ebenfalls Scheiben besorgen. Wie dick ist Deine Plaxiglascheibe ?

Ich finde Du kannst schon stolz auf Deine Arbeit sein. Das sieht wirklich alles sehr sehr gut aus und passt super zu den Statuen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2023, 12:58
Beitrag #10
RE: Sammlung 2023
Das Plexiglas ist 3mm dick. Allerdings kommts auf die Maße drauf an. Bei ner normalen Vitrine kann man wohl auch 1,5 nehmen. Wollte bei meiner Größe aber was dickeres, damit sich das nicht so leicht biegt. Dicker sollte es aber auch nicht sein, weil die 3mm wiegen schon 5,5kg.
Zum Vergleich die Scheibe von Lara hat auch 3mm und wiegt 1,85kg.

Den Alu-Rahmen hab ich hier bestellt. Über den Formatrechner kann man die Bestellungen genau aufeinander abstimmen.
https://www.alutech.de/Information/Formatrechner/

(02.09.2023 10:17)Clintwood schrieb:  PS: Egal ob aus dem oder aus nem ... Hauptsache bayrischer Wald 1grin

Bier
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie-Einstellungen | Datenschutzerklärung

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe