Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Aquaman DC Comics Premium Format(TM) Figure Polystoned auf Facebook Polystoned auf Instagram
Aktueller
Shopping-Tipp:
GREY HULK
SIDESHOW BÜSTE
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sideshow´s HdR 1:6 Statuen Reihe - Allgemein
05.08.2013, 22:25
Beitrag #1
Sideshow´s HdR 1:6 Statuen Reihe - Allgemein
Hallo Mittelerde-Fans Winke

In vielen Foren wird dieser Tage über die 1:6 Statuen Lizenz von Sideshow und Weta gesprochen.
Auch ich bin da sehr interessiert und verfolge so ein bischen das Thema im S&F Forum sowie bei den sideshowcollectors.

Ich habe so den Eindruck, dass viele Leute schon froh sind, dass Weta jetzt wieder die Lizenz hat, 1:6 Statuen zum Herr der Ringe zu produzieren. Das liegt eigentlich ausschliesslich daran, dass Sideshow absolut nichts verlautbaren lässt. Andauernd fragen Sammler und Fans auf deren Facebook und Twitter Seiten, wie es mit der Statuen Linie aussieht - keine Reaktionen seitens Sideshow Skeptisch

Die Qualität der von Sideshow heraus gebrachten Statuen war ja wohl wirklich klasse. Allein schon Streicher, Gimli oder der Ringwraith sind klasse. Boromir ebenfalls ganz ganz toll, auch wenn es mich immer noch wurmt, dass Sideshow einfach aus der Exclusiv Version die normale gemacht hat, und umgekehrt Doppelpunkt Der nächste Bock, in meinen Augen, war dann die 1:1 Kopie der Ringwraith Statue zum Twilight Witch King. Geht gar nicht ! Zu guter letzt dann Sam & Frodo in Ork-Klamotten. Was haben die sich nur dabei gedacht ? Ok, war eh egal, da ja schon Boromir im Osgiliath Outfit nicht mehr zu den anderen passte.

Wenn ich jetzt so an verschiedene Screenshots denke, wo man Konzeptzeichnungen von einem Lurtz oder Elbenkrieger sah, finde ich es schon sehr schade, dass es auf der Comic Con nichts zu sehen gab.

Was meint ihr, kommt von Sideshow noch eine 1:6 Statue oder ist die Reihe jetzt am Ende, nachdem Weta die Lizenz hat ?

Hier machen die Sideshowfreaks gerade eine Petition, die sie Sideshow vorlegen wollen, um zu verdeutlichen, wie sehr die Fans sich zumindest eine komplette Ringgemeinschaft wünschen.
Da es mir inzwischen herzlich egal ist, was Sideshow macht, werde ich da natürlich nicht unterschreiben.
Sollte es aber dazu kommen, dass doch noch eine Merry & Pippin Statue von denen kommt....wenn die beiden dann auf der Mauer von Orthanc sitzen bzw. stehen, Pfeife rauchen und sich "einiger wohlverdienter Annehmlichkeiten" erfreuen...joa da könnte ich nochmal schwach werden. Schliesslich weiss man ja nicht, wie hoch für Weta die Priorität ist, eine neue Pippin Statue zu machen. Ich möchte auf jeden Fall eines Tages eine komplette "Fellowship" hier auf meinem Brett stehen haben. Die wird zwar wahrscheinlich gemischt aus Sideshow und Sideshow/Weta Statuen bestehen, das ist mir aber völlig recht.

So, würde mich sehr freuen, wenn hier ein bischen Diskussion und Leben wieder in den Bereich rein kommt. Wäre doch wirklich schade um die schönen Statuen. Und es gibt hier doch so einige, die ein paar Stücke dieser Reihe haben Winke
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2013, 22:47
Beitrag #2
RE: Sideshow´s HdR 1:6 Statuen Reihe - Allgemein
Ich war dabei bis und mit Boromir, dann bin ich ausgestiegen. Ich hatte seither keinerlei Bedürfnis mehr, mir irgendetwas von Sideshow zuzulegen.

Die sechs bis dahin gekauften Statuen schlummern seither im Keller und warten darauf, dass ich mal die Zeit habe, sie zu verscherbeln.

Wer nicht hören will (Sideshow), der muss fühlen. Eingeschnappt


Und um Deine Frage zu beantworten, ob wir denken, dass da noch was kommt:

Ich denke, die 1/6-Reihe geht heimlich, still und leise den Weg, den schon andere LOTR-Reihen von Sideshow vor ihr gegangen sind, nämlich den in den ewigen Schlaf.

[Bild: Banner1.gif]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2013, 06:29
Beitrag #3
RE: Sideshow´s HdR 1:6 Statuen Reihe - Allgemein
Es deutet wirklich viel daraufhin das HdR irgendwie schlummern geht....
Denke in die Diskussion passt auch die PF Reihe...Jetzt war der Dark Rider, es kommt der Sauron, 2 Brecher hintereinander und dann?
Also auch hier kommt irgendwie nichts.........
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2013, 10:12
Beitrag #4
RE: Sideshow´s HdR 1:6 Statuen Reihe - Allgemein
(05.08.2013 22:25)Elvenwarrior schrieb:  Zu guter letzt dann Sam & Frodo in Ork-Klamotten. Was haben die sich nur dabei gedacht?

Ich bin in den meisten Punkten deiner Meinung, ganz besonders bei dem dreisten 1:1-Abklatsch des Witchkings von der Ringwraith-Statue.
Aber die Frodo&Sam-Statue sieht großartig aus, hab sie ja live bei mir stehen (wenn auch aktuell wie alle anderen im Karton). 1Winknew

Ob in Zukunft noch etwas von SS kommen wird ist mir im Grunde egal, sofern Weta dafür wieder anfängt die 1:6er-Linie neu zu beleben. Und das wurde ja bereits bestätigt. Von daher wäre es vielleicht sogar der bessere Weg wenn SS es einfach sein lässt und alle Rechte/Lizenzen an Weta abgibt bzw. zurückgibt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2013, 10:53
Beitrag #5
RE: Sideshow´s HdR 1:6 Statuen Reihe - Allgemein
Alleine schon wegen Aragorn und Boromir hat sich Sideshows Ausflug in die 1/6-Ecke gelohnt 1Smile

[Bild: pd-fb-468.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2013, 11:46
Beitrag #6
RE: Sideshow´s HdR 1:6 Statuen Reihe - Allgemein
Na, da sieht man wieder einmal, wie unterschiedlich doch die Geschmäcker sind. Aber vielleicht eins nach dem anderen:

Ich denke, SSC hat die Lizenz nicht mehr; irgendwie kann ich nicht glauben, dass die an zwei Companies vergeben/verkauft wurde.
Wenn SSC die Lizenz nicht mehr hat, bin ich aus unterschiedlichen Gründen davon ausgesprochen angetan:
- der Customer Service bei SSC hat doch arg gelitten in den letzten Jahren;
- die Schliessung des European Warehouse hat für jede Menge Ärger und Kosten bei FEDEX, ZOLL, Ersatzlieferuingen etc. gesorgt; insbesondere wenn es um die Exclusives ging, hat das keinen Spaßß mehr gemacht, bei SSC zu bestellen.

Zu den Figuren selbst:
mir persönlich hat die dynamischere Gestaltung in den meisten Fällen gefallen, leider aber nicht immer den wirklichen (Film-) Charakter wiedergegeben.

Voll daneben war für mich Gandalf, der hatte ja mal garnichts von McKellens Charakter; anschließend Legolas in der Exclusive-Version; dort insbesondere die komische Körperhaltung mit den Messern und der völlig sinnfreien Befestigung des Bogens auf dem Rücken!

Gimli ging so, was meiner Meinung nach vor allem an einem fehlenden Gegenstück lag. Ein entsprechend gesculpteter Ork wäre sicherlich schön gewesen und hätte die Dynamik der Statue ergänzt.

Boromir toll, nur wegen der Szene nicht jedermans Sache; von der Aktion Exclusiv-Regular will ich garnicht reden.

Perfekt die Film-Charaktere eingefangen haben für mich Aragorn und Arwen, wobei Aragorn auch sehr nahe an meine Buchvorstellung kommt. Die beiden nebeneinander sind wirklich "ein schönes Paar"!

Top-Notch waren allerdings für mich die beiden Ringgeister/Hexenkönige und genau so, als fast identische Kopie wollte ich sie immer haben. Die wehenden Gewänder sind 1A! Ich brauche Euch nicht erzählen, was ich gelitten habe, als ich meinen ersten Ringwraith gleich zertrümmern durfte, weil mehere Teil abgebrochen waren und was ich gezittert habe, als mein Twilight Witch-King auf die Reise ging, nach all den Horrormeldungen aus den diversen Foren.

Aber sie sind beide hier (Ex) und ich möchte sie keine Minute missen. Die Idee der fast identischen Kopie fand ich toll, die Umsetzung perfekt und die Paint-Jobs mehr als zufriedenstellend. Großes Kino!

Sam und Frodo in Mordor gefallen mir ebenfalls gut, wobei ich Sam den Exclusiv-Helm-Kopf geben würde, weil meiner Meinung nach die Likeness seines Gesicht doch zu wünschen übrig läßt, zumindest auf den Fotos.

Alles in allem war SSCs Ausflug in die 1:6 Welt OK, aber nach den neuen WETA-Hobbit-Statuen, die sich ja auch seit den Anfängen vor über 10 Jahren sehr stark weiterentwickelt haben in Bezug auf Sculpting und Dynamik, freue ich mich auf das, was da alles kommen mag. Ich bin sicher, es wird wesentlich weniger Enttäuschungen geben, letztendlich weniger kosten und für viele von uns einfach den Spass am Sammeln wieder in den Vordergrund rücken!

Für mich mit vielleicht 1-2 Käufen pro Jahr (und da muss einfach "alles" passen) herrscht da jetzt schon eine große Vielfalt und Auswahl und einiges mehr kommt ja wohl auf uns zu. Finde ich superspannend.

Zu guter letzt noch ein Wort zur kompletten Fellowship: mir gefällt die dreiteilige Gruppe von WETA sehr. Habe sie zwar noch nicht live gesehen, aber die fängt nun wirklich die Charaktere und Atmosphäre des ersten Films perfekt ein. Ich schätze die (Gesamt-) größe und die damit verbundene Möglichkeit, sie entsprechend zu platzieren. In 1:6 wäre mir das heute zuviel; vor 10 Jahren war das auch erst mein Traum, so wie damals im Logo (war ja auch bei der LA miteingearbeitet), aber nach den ersten Satuen (Gandalf, Legolas, Aragorn) war eigentlich klar, dass die "nicht richtig" zusammenpassen würden. Mir gefällt die "heutige Lösung"!

Just my 2cts!

"Uns bleibt nur, zu bestimmen, was wir mit der Zeit anfangen, die uns gegeben ist."
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2013, 17:50
Beitrag #7
RE: Sideshow´s HdR 1:6 Statuen Reihe - Allgemein
Ok, scheinbar sind sich ja doch viele einig, dass Sideshow besser das Ruder an Weta übergibt. Bin auch der Meinung, obwohl mir der Großteil der Statuen von SSC schon sehr sehr gut gefällt. Aber einfach der miese Service, die ewige Warterei, die Ungewissheit und die Kosten durch´s Zoll zahlen - das alles macht Sideshow gegenüber Weta sehr unattraktiv.
Freue mich daher sehr auf die neuen Weta´s. Hoffentlich bekomme ich irgendwann mal noch meine Fellowship zusammen.

(06.08.2013 11:46)Morgul-Lord schrieb:  Zu den Figuren selbst:
mir persönlich hat die dynamischere Gestaltung in den meisten Fällen gefallen, leider aber nicht immer den wirklichen (Film-) Charakter wiedergegeben.

Voll daneben war für mich Gandalf, der hatte ja mal garnichts von McKellens Charakter; anschließend Legolas in der Exclusive-Version; dort insbesondere die komische Körperhaltung mit den Messern und der völlig sinnfreien Befestigung des Bogens auf dem Rücken!

Bei Legolas stimme ich Dir zu, die Excl. ist totaler Mumpitz.
Aber die Gandalf Statue ist richtig klasse. Erstmal ist die Likeness sehr gut. Der Paintjob ebenfalls, wie auch die Details an Kleidung, Schwert und Stab. Gut, die Pose ist nicht gerade 1:1 aus dem Film - aber sie spiegelt schon ziemlich gut den Charakter von Gandalf dem Grauen wider. Bereit zu kämpfen und sich selbst für seine Freunde und ganz Mittelerde zu opfern. So wie er in der Excl. Pose da steht, würde auch ein Balrog kräftig schlucken, wenn er diesen Istari vor sich hätte, zu allem bereit !

(06.08.2013 11:46)Morgul-Lord schrieb:  Alles in allem war SSCs Ausflug in die 1:6 Welt OK, aber nach den neuen WETA-Hobbit-Statuen, die sich ja auch seit den Anfängen vor über 10 Jahren sehr stark weiterentwickelt haben in Bezug auf Sculpting und Dynamik, freue ich mich auf das, was da alles kommen mag. Ich bin sicher, es wird wesentlich weniger Enttäuschungen geben, letztendlich weniger kosten und für viele von uns einfach den Spass am Sammeln wieder in den Vordergrund rücken!

Zu guter letzt noch ein Wort zur kompletten Fellowship: mir gefällt die dreiteilige Gruppe von WETA sehr. Habe sie zwar noch nicht live gesehen, aber die fängt nun wirklich die Charaktere und Atmosphäre des ersten Films perfekt ein. Ich schätze die (Gesamt-) größe und die damit verbundene Möglichkeit, sie entsprechend zu platzieren. In 1:6 wäre mir das heute zuviel; vor 10 Jahren war das auch erst mein Traum, so wie damals im Logo (war ja auch bei der LA miteingearbeitet), aber nach den ersten Satuen (Gandalf, Legolas, Aragorn) war eigentlich klar, dass die "nicht richtig" zusammenpassen würden. Mir gefällt die "heutige Lösung"!

Just my 2cts!

Beim oberen Teil bin ich ganz bei Dir. Der Ausflug von Sideshow hat sich definitiv gelohnt, sind tolle Sachen bei rausgekommen. Schade, dass sie schon sehr schnell die Lust verloren haben.
Zur Fellowship: Die "kleine" von Weta ist mir definitiv noch zu teuer. Und da mir eigentlich "nur" Sam & Bill sowie Merry u. Pippin fehlen, hoffe ich mal, dass es da noch ne Möglichkeit geben wird, sich diese Truppe zu komplettieren. Platz hin oder her. Zur Not müssen ein paar andere Sachen dann halt weg.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2013, 22:40
Beitrag #8
RE: Sideshow´s HdR 1:6 Statuen Reihe - Allgemein
(06.08.2013 10:53)Buzzie schrieb:  Alleine schon wegen Aragorn und Boromir hat sich Sideshows Ausflug in die 1/6-Ecke gelohnt 1Smile

Um die Arwen nicht zu vergessen. Grandpa
Besonders nach "facelift".
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie-Einstellungen | Datenschutzerklärung

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe