Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

NEUES Polystoned-Review: Sideshow ROGUE Maquette
Rogue Maquette Sideshow Polystoned auf Facebook Polystoned auf Instagram
Aktueller
Shopping-Tipp:
XM Studios
APOCALYPSE
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pizzamampfs Superman
05.09.2021, 11:01
Beitrag #1
Photo Pizzamampfs Superman
Hallo,

ich habe einen kleinen Ausflug ins "falsche" Comicuniversum gemacht und einen Superman für die Sammlung meines Neffen gedruckt und bemalt. Mit 25 cm Höhe und 254 g Gewicht ist der bei meinen 1:10ern schon ein ziemlicher "Brocken". Die Druckzeit war mit gut 17 Stunden trotzdem überschaubar, da ich neben dem Elegoo Mars auch noch einen Saturn nutzen konnte. Aber selbst mit der größeren Druckplattform musste ich den Umhang noch aus drei Teilen zusammenkleben.

Die Schattierungen sind diesmal tatsächlich genau so geworden, wie ich sie haben wollte. Bei den Stiefeln und dem Umhang habe ich die Airbrush und halbtransparentes Rot auf dunkler Grundierung verwendet und beim Anzug mit geriebenen Pastellen gearbeitet. Die Pastelle dunkeln relativ stark nach, wenn man sie nach dem Aufreiben mit Klarlack besprüht. Wenn man mit den Pastellen, dem Klarlack und einer Lasur der Grundfarbe parallel arbeitet, kann man das recht gut auf die gewünschte Intensität bei ordentlichen Übergängen bekommen.

Die Base ist mit Quicksilver Chrome von Createx gesprüht. Das Zeug wollte ich schon seit Jahren mal testen, hatte aber nie so den richtigen Anwendungszweck. Hier passt das meines Erachtens echt gut. Es ergibt sich eine richtig schöne Metalloptik, die (besonders in natura) deutlich besser wirkt als die üblichen Silbertöne. Damit werde ich auf jeden Fall noch weiter herum experimentieren.

Viele Grüße

Thomas

[Bild: superman2021_1:10_001_20210814.jpg]

[Bild: superman2021_1:10_012_20210902.jpg]

[Bild: superman2021_1:10_016_20210902.jpg]

[Bild: superman2021_1:10_018_20210902.jpg]

[Bild: superman2021_1:10_029_20210902.jpg]

[Bild: superman2021_1:10_035_20210902.jpg]

[Bild: superman2021_1:10_037_20210902.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie-Einstellungen | Datenschutzerklärung

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe