Polystoned aus Facebook Thanos on Throne Marvel Maquette Nosferatu Zodd in Human Form Berserk Statue
Aktueller
Shopping-Tipp:
Sideshow
Stormtrooper Büste
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
12.09.2013, 18:58
Beitrag #1
Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Thread auf Antrag von User Darth Berni... Winke

[Bild: pd-fb-468.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2013, 21:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.2013 21:37 von domer.)
Beitrag #2
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Zocke im Moment mit Kumpels Diablo 3 auf der PS3. 1Smile Macht Fun und dank angenehmerer Position und 55" einfach lustiger.

Mein PS3 Tag ist natürlich Domer!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2013, 23:05
Beitrag #3
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Ich hab mit Blizzard nach WoW aufgehört. Diablo 2 behalte ich in guter Erinnerung. Weiss nicht, ob sich sowas auf die PS3 transportieren lässt.
Hab vor kurzem mit 3 Kumpels auf der PS3 Aliens: Colonial Marines durchgezockt. Das hat Spass gemacht auf härtester Stufe, aber so schnell muss ich das nicht nochmal spielen. Besonders alleine macht mir das kaum Spass. Leider ist ja so gut wie keine Stimmung vorhanden, so wie sie im Film rüber kam. Die Aliens sind strunzdoof und sterben meist nach 2 Salven aus der Pulse Rifle. Das Level, wo man ohne Waffen leise rumpirschen muss hatte so einen Anflug von Atmosphäre, aber wenn man ungesehen durch eine Gruppe Aliens gehen kann, ist das schon extrem unlogisch.

Als nächstes muss ich unbedingt Uncharted 3 zu Ende spielen, schiebe das schon viel zu lange vor mir her. Richtig gutes Game, der Vorgänger war allerdings von den Schauplätzen, der Handlung und der Action her nicht zu übertreffen ! Wenn ich das durch habe, fange ich mit der God of War Reihe an, von der höre ich von meinen Kumpels nur Gutes.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2013, 12:05
Beitrag #4
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Ich habe gerade Star Craft II -Wings of Liberty und anschließend gleich Heart of the Swarm durchgespielt.

[Bild: starcraft-ii-heart-of-the-swarm-pc-833-1m.jpg]
Quelle: http://www.dragostore.com

Die Kampagne ist einfach nur super! Spannend und motivierend.
Zudem ist die Geschichte von Jim Raynor und Sarah Kerrigan wirklich klasse erzählt.
Echtzeitstrategie vom feinsten und nun völlig unverständlich für mich, dass ich das Spiel ewig vor mir hergeschoben habe.....

Jetzt freu ich mich auch auf die Sideshow Kerrigan Statue, die ja demnächst mal erscheinen soll. Winke
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2013, 19:20
Beitrag #5
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
@elvenwarrior
Auf welchem WOW Server hattest Du gezockt?

[Bild: conan9ss8n.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2013, 20:19
Beitrag #6
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
pf keine ahnung, ist schon zich Jahre her....Frost irgendwas ? keine ahnung.
Das Spiel hat mir aber schnell keinen Spass mehr gemacht. Man musste ja dauernd dran bleiben, um mit anderen mitzuhalten, was das leveln angeht.
Ich hab mit mehreren zusammen angefangen. Als ich lvl 20 war, waren die schon 40, als ich bei 50 oder 60 (war das das limit?) war, hatten die schon das Add-On durch inkl. aller Instanzen usw.
Bei diesen Schlachtfeldern hatte ich auch nie ne Chance, war nie gut darin, hundert Spells auf einmal zu zünden und gleichzeitig noch die richtigen Moves im Nahkampf zu machen.
Hab glaub ich noch das 1. Add-on hier irgendwo rumfliegen, nie gespielt glaub ich. Danach kamen ja sogar diese Draenei oder wie die Dinger heissen. Bei den Pandabärchen konnte ich aber nur noch lachen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2013, 22:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.09.2013 22:34 von Kingslayer.)
Beitrag #7
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Ah ok dann warst eher der Casual Player. Der Server dürfte Frostmourne geheissen haben. Mich hatte das Game voll reingezogen: hat mich gut 4 Jahre meines Lebens gekostet, aber bereue nix. WOW hatte ein dermassen Suchtpotential, so was hatte ich in der Form noch nie erlebt! Aber hast schon recht: man musste ständig am Ball bleiben, erst recht, wenn man die Ehrenränge im PvP holen wollte. Das war Schwerstarbeit gewesen !

[Bild: conan9ss8n.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.09.2013, 23:47
Beitrag #8
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Allerdings. Ich erinnere mich noch an unseren krassesten in der damaligen "Last Alliance Gilde" auf dem Server xy.
Matula hiess der im Game. Mein Krieger Idol 1grin Der war so krass, Tag und Nacht online. Will nicht wissen, wieviele China Farmer der hatte, oder ob er sich Gold bei eBay gekauft hat.
Arbeiten ging der jedenfalls nicht. Aber sein reales Leben so gut wie aufgeben für ein simples PC Spiel ? Ne danke ! Zocken soll nur ab und zu mal Entspannung vom Alltag sein.
Das habe ich mir geschworen, als ich damals bei Counter-Strike aus der Liga ausgestiegen bin. Das war auch schon fast Schwerstarbeit. Immer Clanwars fast jeden 2. Abend und man brauchte andauernd die besten Mäuse, Mousepads, Kopfhörer usw. Vogelz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.09.2013, 00:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.09.2013 00:18 von Darth Berni.)
Beitrag #9
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Oh je, bei WoW war ich zum Glück nie. Aber das Suchtpotential kenne ich auch.
Ich habe bestimmt 5 Jahre Guild Wars gespielt. Mit großen Bündnissen gespielt, PvP (Aufstieg der Helden, Gildenkämpfe etc. etc.).
Für manch einen Guild Wars Titel brauchte man Jahre und hat massig Zeit vor dem PC verbracht.
Und ständig hat einen dieses MMO wieder mit Events vor den Bildschirm gelockt und gebunden.
Eigentlich ähnlich wie bei WoW.....damals war man entweder bei WoW oder Guild Wars - Ich war Guild Wars!!! Smiley_rock

Aber es war eine tolle Zeit und man hat liebe tolle Menschen dadurch auch kennengelernt.
Mit einigen ist man heute noch in Kontakt!
Guild Wars 2 hab ich dann nur ca. 1/2 Jahr gespielt und dazwischen halt "Star Wars - The Old Republic".
Alle MMO's fand ich super, beeindruckend und teilweise bahnbrechend.

Aber heute spiele ich keine MMO's mehr. Ich schau alle Wochen mal aus nostalgischen Gründen bei Guild Wars rein, aber mehr nicht.
Solche Spiele rauben einfach zuviel Zeit und das will ich nicht mehr.

Aber wenn die Guild Wars Musik erkling, bekomm ich auch heute noch Gänsehaut..... 1Winknew







Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.09.2013, 08:54
Beitrag #10
RE: Spiele aller Art (PC, Konsole, Mobile etc.)
Ich glaube das ist mit allen richt guten, stimmigen Games so. Da kommen allein beim Kland der Soundtracks schon nostalgische Gefühle hoch. Pfeif

Mit MMO's habe ich damals gar nicht erst angefangen, ich war durch Games wie Gothic 1-3, Risen 1+2, TES Oblivion/Skyrim etc schon genug in epischen Welten gefangen. 1grin
Aber mir gehts wie euch: Ich bereue es nicht. Für mich war (ist) das einfach pure Entspannung vom Alltag.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe