Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Rogue Maquette Sideshow Polystoned auf Facebook Polystoned auf Instagram
Aktueller
Shopping-Tipp:
Sideshow Rogue
Maquette
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pielandreas
07.07.2019, 08:54
Beitrag #301
RE: Pielandreas
[Bild: IMG_2640.JPG]

Die Boba Fett Life Size Büste ist über 76 cm groß und verfügt über einen Gelenkhelm, dem man ihn auf der Suche nach seinem nächsten Ziel ausstellen kann. Sein Helm ist außerdem mit einem
beweglichen Entfernungsmesser und Wookiee-Skalpen aus synthetischen Haaren ausgestattet, die seine Schulter als Trophäen seiner Vergangenheit schmücken.

Die Boba Fett Life Size Büste wird aus Fiberglas, Polystone und Aluminium gefertigt. Seine Brustpanzerung verfügt über eine Beleuchtungsfunktion, die eine zusätzliche Anzeigeoption für die Präsentation bietet.

Das gute Stück kommt mal wieder in einer riesigen Box an, in der Anleitung steht, das man zwei Mann zum Aufbau braucht, man bekommt es aber auch mit einem hin, wenn man sich nicht ganz doof anstellt, leider
wird er wieder Mal nicht im Hochglanzkarton ausgeliefert, nun Gut so ganz wichtig ist es mir auch nicht. Unter der Base untem kommen drei AA-Batterien zum Einsatz, die vorne die Brustplatte und hinten den
kleinen Stab beleuchten. Eine weiter kleinere Knopfzelle kommt oben in die Zielentfernung an. Den hinteren Mantel kann man optional anbringen, wenn man hinten genug Platz hat, wenn nicht kann man nur einen
kleinen Knopf rein machen, ich habe den Mantel angebracht. Das ist meine erste große Boba Fett Büste, die wirklich sehr gelungen ist!

[Bild: IMG_2642.JPG]

[Bild: IMG_2645.JPG]

[Bild: IMG_2651.JPG]

[Bild: IMG_2666.JPG]

[Bild: IMG_2678.JPG]

[Bild: IMG_2690.JPG]

[Bild: IMG_2697.JPG]

[Bild: IMG_2707.JPG]

[Bild: IMG_2725.JPG]

Sehr viel mehr Bilder wie immer auf meiner Homepage:

http://www.thx-trailer.com/replica/starw...wars89.htm
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2019, 15:39
Beitrag #302
RE: Pielandreas
Sehr schön,Gratulation!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.07.2019, 17:09
Beitrag #303
RE: Pielandreas
[Bild: IMG_2492.JPG]

Sideshow und Regal Robot bringen diese Wanddekoration heraus, der Mandalorian Skull Wall Decor. Diese imposante und beeindruckende Skulptur wurde von der mysteriösen Schädelmarkierung inspiriert, die
auf der Rüstung des legendären Kopfgeldjägers Boba Fett zu sehen ist. Alternativ als Bantha-Schädelsymbol oder als Mythosaurier-Schädelsymbol im Laufe der Jahre bezeichnet, haben sie eine
Interpretation dessen erstellt, wie dieser Schädel ausgesehen könnte, und das Ergebnis ist wirklich gelungen. Leider kann man ihn nicht direkt aus den USA bei Sideshow bestellen, könnte an den
Lizenzgründen liegen, die nur in den USA sind? Größe des Skull ist ca. 43cm x 35cm.

[Bild: IMG_2497.JPG]

[Bild: IMG_2503.JPG]

[Bild: IMG_2506.JPG]

[Bild: IMG_2509.JPG]

[Bild: IMG_2517.JPG]

[Bild: IMG_2725.JPG]

Mehr Bilder und Infos wie immer auf meiner Homepage:

http://www.thx-trailer.com/replica/starw...wars91.htm
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.07.2019, 16:10
Beitrag #304
RE: Pielandreas
[Bild: IMG_2518.JPG]

Das Ticket habe ich im RPF Forum vom Mitglied "Jintosh" gekauft, zwei Stück, zur Präsentation der Vorder- und Rückseite. Sind nach derzeitigen Stand noch zu haben. Schönes Beiwerk zu einen tollem Schwarzenegger Film.

Der elfjährige Danny Madigan ist ein Fan von Actionfilmen und insbesondere des Actionhelden Jack Slater, dessen Filme er in einem alten New Yorker Kino anschaut. Jack Slater ist ein Polizeibeamter
in Los Angeles und – wie es sich für einen Filmhelden gehört – muskelbepackt und eiskalt. Einer seiner Gegenspieler ist der Ripper, ein Irrer, der mit einer Axt bewaffnet ist.

Eines Tages bekommt Danny von seinem Freund Nick, dem Vorführer seines Stammkinos, eine magische Eintrittskarte geschenkt, die dieser angeblich von Harry Houdini persönlich bekommen hat. Nick verspricht
ihm eine private Vorführung des neuesten Slater-Streifens Jack Slater IV. Kurz nach Beginn des Filmes beginnt die Eintrittskarte zu glühen, und ein Bündel echten Dynamits, das aus dem Film selbst zu
kommen scheint, landet im Kinosaal neben Danny und explodiert.

[Bild: IMG_2521.JPG]

[Bild: IMG_2523.JPG]

[Bild: IMG_2516.JPG]

[Bild: IMG_2527.JPG]

[Bild: IMG_2529.JPG]

Mehr Infos auf meiner Homepage:

http://www.thx-trailer.com/replica/last-...action.htm
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.07.2019, 16:24
Beitrag #305
RE: Pielandreas
[Bild: IMG_2532.JPG]

Das Set habe ich bei Sideshowtoys.com gekauft, die leider das ganze nicht nach Deutschland senden, könnte vielleicht bei den Lizenzrechten liegen.
Bekommt man aber auch in deutschen Shops. Das Set besteht aus:
- Stirnband-Replik - Essstäbchen mit aufgedrucktem Miyagi-Do Logo - Einschreiben für das 1984er "All Valley" Turnier
- Ansteck-Pin
- Handschriftliche Notiz von Miyagi "Paint House"
- Zertifikat der Miyagi-Do Karate-Schule

Schönes und kleines Beiwerk zu den Filmklassiker der 80er Jahre, war in meiner Jugend ein toller Film, das Set gibts schon für wenig Geld.
Durch die für die damalige Zeit ungewöhnliche Darstellung des Themas wurde John G. Avildsens Karate Kid ein Kultfilm der 1980er Jahre. Karate Kid hat mit seinen zwei Nachfolgern Karate Kid II
– Entscheidung in Okinawa und Karate Kid III – Die letzte Entscheidung in diesem Jahrzehnt einen weltweiten Karateboom mit ausgelöst. Viele Jugendliche, die dem Zauber des Filmes erlagen, meldeten sich daraufhin zum Karatetraining an.

[Bild: IMG_2533.JPG]

[Bild: IMG_2535.JPG]

[Bild: IMG_2538.JPG]

[Bild: IMG_2539.JPG]

[Bild: IMG_2541.JPG]

[Bild: IMG_2543.JPG]

[Bild: IMG_2546.JPG]

[Bild: IMG_2548.JPG]

[Bild: IMG_2550.JPG]

[Bild: IMG_2552.JPG]

[Bild: IMG_2553.JPG]

Mehr Infos auf meiner Homepage:

http://www.thx-trailer.com/replica/karat...te-kid.htm
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2019, 17:55
Beitrag #306
RE: Pielandreas
[Bild: IMG_2430.JPG]

Jurassic Park - Crash McCreery's Baby Raptors

Mark "Crash" McCreery wusste immer, dass er "Dinosaurier" machen wollte. Nach seinem Abschluss im Jahr 1988 am Art Center College of Design arbeitete Crash mit einigen der größten Namen der
Branche zusammen, darunter Stephen Hopkins für Predator 2, Tim Burton für Edward Scissorhands und James Cameron für Terminator 2.

Als die eigentliche Produktion für den Film begann, erweckten Crash und Stan Winston diese Dinosaurier durch Puppenspiel und funk- und kabelgesteuerte Installationen zum Leben. Crash zog sogar
den Raptor-Anzug in voller Größe an, den er als Puppenspieler am Set entwarf.

Crash renderte Hunderte von Zeichnungen für Jurassic Park. Eine, die im Film nie ganz realisiert wurde, ist die Zeichnung der Baby-Raptoren, die kurz nach dem Schlüpfen aus ihren bebrüteten
Eiern zusammenspielen. Da die Velociraptoren im Film so erschreckend waren, würden sie vielleicht als süße, fast domestizierte Kreaturen nicht passen. Zum Glück haben Crash und Universal es
Chronicle Collectibles ermöglicht, ein dreidimensionales Produkt dieses bezaubernden Kunstwerks zu schaffen.

Die Baby-Raptoren sind auf 300 Stück limitiert, meine Nummer ist die 13 von 300. Dabei ist noch eine etwa DIN A4 große Zeichnung der Raptoren mit Signatur.

[Bild: IMG_2432.JPG]

[Bild: IMG_2436.JPG]

[Bild: IMG_2438.JPG]

[Bild: IMG_2444.JPG]

[Bild: IMG_2451.JPG]

[Bild: IMG_2461.JPG]

[Bild: IMG_2465.JPG]

[Bild: IMG_2488.JPG]

Mehr Bilder und Infos wie immer auf meiner Homepage:

http://www.thx-trailer.com/replica/juras...ssic11.htm
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie-Einstellungen | Datenschutzerklärung

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe