Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Rogue Maquette Sideshow Polystoned auf Facebook Polystoned auf Instagram
Aktueller
Shopping-Tipp:
XM Studios
BATMAN Hush
 Shopping-Tipp
Einkaufen: Sideshow | Weta | Ebay
Amazon | Gentle Giant
DarkSide CollectiblesG Heroes XM Studios Sideshow Collectibles Toy-Palace

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
23.08.2019, 06:15
Beitrag #51
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
Sold out!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2019, 11:09
Beitrag #52
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
Der Belgier haut einen raus mit 539 € und der Bunker mit 549 €!
Bei La Cité dann ggf. noch mit 10% Mitgliedsrabatt.
Für diese filigrane und schöne Statue geht der Preis gerade noch so in Ordnung. Glückwunsch allen Vorbestellern! Bier
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2019, 11:28
Beitrag #53
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
Bei den Preisen bin ich raus, selbst mit Members-Rabatt. Ich kann & will Wetas Preispolitik nicht weiter unterstützen. Wo soll das noch hinführen? Kostet eine 1/6 dann in 3 Jahren an die 1.000 Tacken? Dann beende ich lieber meine Weta-Sammlung.

Vom Marketing-Standpunkt muss man aber den Hut vor Weta ziehen. Keine andere Firma schafft es auf vergleichbare Art und Weise, einen "Bedarf" zu erzeugen, der zum PreOrder-Termin schon fast in Hysterie umschwingt und wo dann der Preis keine Rolle mehr spielt. Das muss man erstmal schaffen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2019, 11:39
Beitrag #54
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
(23.08.2019 11:28)DarthSolo schrieb:  Bei den Preisen bin ich raus, selbst mit Members-Rabatt. Ich kann & will Wetas Preispolitik nicht weiter unterstützen.

Da muss ich Dir wirklich Recht geben. Die Preise haben wirklich enorm angezogen und auch ich gehe da nicht mehr unüberlegt mit.
Hier entschuldige ich das mal mit der sehr besonderen Ausführung. Außerdem warte ich seit Jahren auf eine "dunkle" Galadriel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2019, 11:55
Beitrag #55
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
Es gibt immer Möglichkeiten, sich selbst einen (gestiegenen) Preis schönzureden, ich kenne das aus eigener Erfahrung 1Winknew
Ich möchte auch niemandem die Freude an dieser wirklich schönen Statue nehmen, sie sieht wirklich klasse aus. Trotzdem halte ich den Preis für überzogen, Details hin oder her.

Im FoU-Forum hat das gestern jemand sehr schön auf den Punkt gebracht. Am Beispiel von Boromir at Amon Hen hat er die Preisentwicklung der letzten paar Releases durchgerechnet und kam zu dem Schluss, dass die aktuellen Statuen ca. 66% (!!) mehr kosten als noch vor 2 oder 3 Jahren. Sind sie handwerklich "besser" geworden? Klar, aber das ist ja nur logisch. Sind sie "Zwei Drittel besser geworden"? Nicht für mich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2019, 12:53
Beitrag #56
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
(23.08.2019 11:09)Darth Berni schrieb:  Der Belgier haut einen raus mit 539 € und der Bunker mit 549 €!
Bei La Cité dann ggf. noch mit 10% Mitgliedsrabatt.

"Haut einen raus"? Eingeschnappt

Bei Weta waren es EUR 545 ohne Versand. Der Bunker ist also teurer, beim Belgier gibt es EUR 5 Rabatt (bzw. EUR 60 als Mitglied). Da erscheint mir die Direktbestellung bei Weta für einmal besser - vor allem, wenn man da noch bis zu 90 Weta-Dollar erhält.

[Bild: Banner1.gif]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2019, 14:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.08.2019 14:24 von Hellboy.)
Beitrag #57
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
(23.08.2019 12:53)Goliath schrieb:  
(23.08.2019 11:09)Darth Berni schrieb:  Der Belgier haut einen raus mit 539 € und der Bunker mit 549 €!
Bei La Cité dann ggf. noch mit 10% Mitgliedsrabatt.

"Haut einen raus"? Eingeschnappt

Bei Weta waren es EUR 545 ohne Versand. Der Bunker ist also teurer, beim Belgier gibt es EUR 5 Rabatt (bzw. EUR 60 als Mitglied). Da erscheint mir die Direktbestellung bei Weta für einmal besser - vor allem, wenn man da noch bis zu 90 Weta-Dollar erhält.

Bereinigt sind es 475 € und ich kann immer wieder betonen Ersatz gibt es nur bei Weta, bei allen anderen Händlern kann man das nahezu knicken.
Die alten Vorteile von LaCite sind eh dahin...

Zur Preispolitik:
Alle anderen Hersteller ziehen auch an.
Boromir kann man mit den heutigen Statuen nicht vergleichen,es gibt schon einen großen Schritt nach vorne,ob dies den Preisanstieg rechtfertigt muss jeder für sich entscheiden.
Aufhören kommt für mich persönlich nicht in Frage dafür bin ich schon zu lange dabei und liebe diese Art von Kunst.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2019, 16:16
Beitrag #58
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
naja .. weta ist der einzige hersteller neben xm der noch in kleinen stückzahlen produziert.
deswegen ist auch der preis höher ... andere kompensieren das (oder versuchen es) mit 3000er auflage ... und gehen dran kaputt, weil keiner mehr was bestellt.

statuen sammeln ist leider luxus geworden, alle anderen sammeln halt action figuren ...

Achtung ! "You boring me ... buddy !!" for ever !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2019, 16:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.08.2019 19:46 von Hellboy.)
Beitrag #59
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
Ohne eine Diskussion dies bezüglich lostreten zu wollen,insgeheim ist doch fast jeder Sammler froh wenn seine Statue mit kleiner Auflage zu Hause steht und das wollen die Hersteller auch bezahlt haben.
Ich bin froh das Weta diesen Weg geht und es wird belohnt wie man sieht,es motiviert Weta weiter zu machen und natürlich steht das Geld verdienen im Vordergrund aber da steckt noch mehr dahinter.
Ich wär froh wenn ich so einen Job hätte der mir Spaß macht und wo Leute die Arbeit wertschätzen.Richard Taylor und Co sind solche Leute die das geniesen.
Ich bin ehrlich kaufe keine Statuen mehr die über 1000 an der Zahl gehen und zahle halt den Aufschlag und muss dann gegebenenfalls selektieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2019, 13:34
Beitrag #60
RE: The Lord of the Rings - Galadriel, Dark Queen Statue
Wer verpasst hat... DarkSide hat noch!
https://www.darksidetoy.com/shopbytype/1...etail.html

[Bild: pd-fb-468.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie-Einstellungen | Datenschutzerklärung

Polystoned-Shops: Sideshow | Toy-Palace | Amazon.de | DarkSide Collectibles | XM Studios Europe